Helene Fischer

Wahnsinnsoutfit

Helene Fischer halbnackt

Eines ihrer Kostüme hat ein wahrhaft aufreizendes Geheimnis.

Helene Fischer ist nicht nur für ihre unglaublichen Auftritte und ihre Hammerstimme bekannt, sondern auch für ihr Sex-Appeal. Die 30-Jährige weiß ganz genau, was sie ihrem Publikum schuldig ist und geizt keinesfalls mit ihren wohlformten Reizen.

Diese Frau hat zwei Seiten
Besonders neckisch ist dabei ein Kostüm, das sie bei den Live-Shows ihrer Tournee trägt. Ganz züchtig im schwarzen Anzug erscheint sie auf der Bühne. Doch als sie sich umdreht, offenbart das Kostüm sein Geheimnis: Es hat zwei Seiten. Vorne der besagte schwarze Anzug und hinten ein Hauch von nichts. In dem hautfarbenen Stoff, der nur mit Glitzersteinen besetzt ist, sieht Helene aus, als wäre ihre Rückseite völlig nackt.

Aufreizend reckt sie ihrem Publikum ihren Knackpo regelrecht entgegen. Sie hat keine Angst, zu zeigen, was sie hat. Die grandiose Jazz-Version von „Nur wer den Wahnsinn liebt“ gerät ob dieser sexy Darbietung beinahe ins Hintertreffen. Helene, du machst uns immer wieder „atemlos“.

VIDEO: Helene Fischer im sexy Kostüm

Diashow: Helene Fischer: Konzertbilder

Andreas Gabalier ließ sich die Mega-Show nicht entgehen.