1985 im Playboy

Nacktfoto von Madonna kommt unter den Hammer

Für ein Honorar von 25 Dollar posierte die Sängerin nackt: Das Bild war 1985 im Playboy zu sehen.

Ein drei Jahrzehnte altes Nacktfoto der Popsängerin Madonna wird im Februar in New York versteigert. Das Auktionshaus Christie's rechnet mit einem Preis von mindestens 10.000 Dollar (7.500 Euro) für die Aufnahme, die 1985 im "Playboy" zu sehen war.

Honorar: 25 Dollar
Wie der Leiter der Fotoabteilung von Christie's, Matthieu Humery erklärte, hatte die damals 20-jährige Madonna 1979 auf eine Zeitungsanzeige reagiert, in der ein Aktmodell gesucht wurde, und für die Aufnahme ein Honorar von 25 Dollar erhalten. Sechs Bilder der Serie wurden an "Playboy" verkauft. Die Aufnahme, die am 12. Februar unter den Hammer kommt, sei vermutlich die "eindeutigste", sagte Humery. Angeboten wird außerdem eine von Helmut Newton gemachte Aufnahme, auf der die Popsängerin in Unterwäsche zu sehen ist.

Fotos: (c) APA/EPA/Christie's, Photo Press Service, www.photopress.at