Barbara Karlich

Achterbahn der Gefühle

Barbara Karlich: Hochzeit statt Scheidung

Artikel teilen

Nach bösen Trennungsgerüchten heiraten Karlich & Hofbauer kirchlich.

Bei Barbara Karlich & Roland Hofbauer ist es ein bisserl wie damals bei Elizabeth Taylor & Richard Burton: Mal lieben sie sich, und dann schlagen sie einander, zumindest verbal. Nach einem stimmungsvollen Weihnachtsurlaub surfen die temperamentvolle ORF-Moderatorin und der umtriebige Journalist nun jedenfalls wieder auf der Kuschelwelle, denn die beiden kündigten kürzlich an, aus lauter Liebe gleich noch einmal heiraten zu wollen. Und zwar kirchlich, nachdem Karlich ihre erste Ehe mir dem Juristen Christoph Preitschopf annullieren ließ. "Ich wünsche mir eine Winterhochzeit“, frohlockte die 43-Jährige im Nachrichtenmagazin News. Zurzeit werken jedenfalls zwei Wedding Planner schon eifrig an den Vorbereitungen jener intimen Feier, die Ende des Jahres „im verschneiten Westen Österreichs“ über die Bühne gehen soll.

Angekündigte Scheidung
Wenn die explosive Beziehung der beiden nur bis dahin hält... Dies ist nämlich alles andere als sicher, denn wie die Tageszeitung ÖSTERREICH berichtete, stand die Ehe der Karlichs im Herbst vor dem Aus. Damals nahm sich Hofbauer in seiner Redaktion nämlich mit den Worten frei, er habe „so viel um die Ohren wegen der Scheidung von der Barbara“. Diese dürfte davon jedoch nichts gewusst haben, denn auf Anfrage gab sie launig zu Protokoll: "Haha, davon höre ich zum ersten Mal. Aber vielleicht geht’s mir ja wie der Demi Moore und ich erfahre aus der Zeitung vom Ende meiner Ehe."

Wie auch immer
Informiert war jedenfalls der Anwalt Dietmar Heck aus der renommierten Wiener Kanzlei Boran, Heck & Köck, wie dieser auf Anfrage bestätigte. "Ob ich in dieser Angelegenheit etwas sagen darf, muss ich erst mit Herrn Hofbauer besprechen", meinte Heck damals. Die Kanzlei war um Klarstellung bemüht: "Einstweilen ist noch nichts eingereicht, doch es soll einvernehmlich ablaufen."

Nun, in puncto Dementi waren die Karlichs alles andere als friedlich, denn nach der Veröffentlichung der Story erreichten die Zeitung wütende Anrufe und SMS. "Alles erlogen", so der Tenor. Eh klar. Jedenfalls sollen die beiden kurze Zeit später bei einer Ehetherapeutin gewesen sein, aber nur ein einziges Mal. Auch über die Übersiedlung seines Büros, das sich in Karlichs Wohnung im 3. Bezirk befindet, dachte Hofbauer bereits laut nach.

Das Vorspiel
Doch irgendwann muss sich der Medienprofi, der im Freundeskreis gern über Karlichs Kurven witzelt, daran erinnert haben, was er im Scheidungsfall verlieren würde: die berühmten Barbara-Brote nämlich, dick belegt mit Käse und Wurst, mit denen er jeden Tag ins Büro geschickt wird. Bei Karlich und Hofbauer geht die Liebe nämlich durch den Magen. Das war schon von Anfang an so, als er sie bei einem Interview kennenlernte. Vorher machte er noch Karlich-Witze, hinterher hatte er Sternderl in den Augen. Ein Abendessen später war jedenfalls alles klar. Die beiden passen nämlich zusammen wie Topf und Deckel.

Im Überschwang der Gefühle erkundigte sich Hofbauer vor seinem ersten Liebesurlaub mit Karlich sogar, welche Papiere man für eine Hochzeit im Ausland brauche. Mit seiner Liebsten jettete er nämlich schon wenige Wochen nach dem Kennenlernen auf die Kanaren, wo seine Familie eine Ferienwohnung besitzt. Kein Wunder, dass die Gerüchteküche brodelte. Vor allem, als er mit einem Ring zurückkam, in den ein kryptischer Satz eingraviert war ("Mein Schwert für Euch..."). "Nur ein Freundschaftsring“, dementierte Hofbauer eiligst Geschichten über eine rituelle Hochzeit in der Ferne. Denn so gern die beiden in der Zeitung stehen – weil die Familien offenbar nicht eingeweiht waren, wurde erst mal dementiert. Denn in der Irreführung der Medien sind Karlich und Hofbauer sehr routiniert...

Der Höhepunkt
Jedenfalls wurde kurze Zeit später auch hierzulande Hochzeit gefeiert – im Eventhotel Scalaria am Wolfgangsee, weil Hofbauer mit den Betreibern befreundet ist. Auch sonst wusste der vife Medienprofi seine Heirat geschickt zu vermarkten – ein Trick, den er bei seiner Winterhochzeit nun offenbar wiederholen will, denn die beiden Hochzeitsplanerinnen werden neuerdings in jedem Interview genannt. Weiters wurde stolz verkündet, dass Karlich & Hofbauer – nach dem Vorbild von Albert & Charlene – in einem Lexus Hybrid zur Kirche fahren werden – ein Schelm, wer bei diesem Product Placement an Böses denkt.

Ansonsten wird aber jetzt sicher alles gut, denn Hofbauer träumt schon seit Längerem von einem zweiten Kind. Wir wünschen den beiden jedenfalls alles Gute!

Mehr spannende Star-Storys finden Sie ab sofort in der neuen Ausgabe von Madonna SOCIETY.

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!

OE24 Logo