Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Gibt's wieder Ärger?

Das sagt Lugner zu Cathys sexy Foto

Immer wieder heiß auf Facebook. Cathy verrät, was Mörtel davon hält.

Mit seiner Ehefrau hat Richard Lugner schon so seine liebe Not. Denn obwohl er eigentlich ein Nackt-Verbot aussprach, postet Cathy Lugner auf Facebook weiterhin regelmäßig sexy freizügige Fotos. Auch das neueste Bild ist so heiß wie seine Vorgänger. Im roten Negligee und mit Strapsen räkelt sich die Blondine vor der Kamera des Fotografen Martin Ludwig. Dass seine Gattin ihre Vrozüge schon wieder so in der Öffentlichkeit präsentiert, gefällt Mörtel natürlich gar nicht. Aber gegen Cathy ist er einfach machtlos.

 

 

Schönen Abend meine Lieben ????????????????(C) Martin Ludwig

Posted by Cathy Lugner on Dienstag, 13. Oktober 2015

 

"Natürlich hat Richard gesagt, er möchte nicht, dass ich mich da nackig zeige, das tu ich ja auch nicht", rechtfertigt sich die 25-Jährige im Interview mit Society TV. Sie denkt keineswegs daran, mit den sexy Postings aufzuhören. "Folglich werde ich diese Art von Fotos auch weiter verbreiten, weil ich ja angezogen bin und ich auch kein Problem darin sehe, solche Fotos öffentlich zu machen", kündigt Cathy an.

Schließlich ist es ja nicht so, als hätte Richard die Katze im Sack gekauft. Er wusste über Cathys Playboy-Vergangenheit sehr wohl Bescheid, als er ihre Bekanntschaft machte. "Er muss sich damit arrangieren, dass er mich als Playmate kennengelernt hat. Ich hab mich ja schon darauf eingelassen zu sagen, ich mache diese Art von Fotos nicht mehr, aber ganz aufhören, mich irgendwie zu fotografieren, will ich nicht."

Diashow: 1 Jahr Lugner-Ehe in Bildern

1 Jahr Lugner-Ehe in Bildern

×