Emma Watson geheim in Österreich

Harry-Potter-Star

Emma Watson geheim in Österreich

Hochzeitsgast: Zwei Tage lang war die Schauspielerin Emma Watson geheim in Wien.

Es war eine Sensation, die fast 48 Stunden geheim blieb: Harry-Potter-Star Emma Watson auf Besuch in Österreich. Als Hochzeitsgast von It-Girl Caro Sieber . Diese war jahrelang die Stylistin des Stars, hatte sich dabei mit ihr angefreundet. In London hatte die Wienerin auch den adeligen Banker Fritz von Westenholz kennen- und lieben gelernt.

Am Samstag war die kirchliche Hochzeit in der Wiener Michaeler-Kirche, bei der auch Watson geladen war.

Diashow: BILDER Emma Watson bei Hochzeit in Wien

BILDER Emma Watson bei Hochzeit in Wien

×

    Bereits am Vorabend war die gesamte Hochzeitsgesellschaft beim Dinner im Nobel-Heurigen Mayer am Pfarrplatz in Döbling eingekehrt.

    Samstagvormittag war Emma Watson dann der Ehrengast bei Caro Siebers Hochzeit und zeigte einmal mehr, wie bodenständig sie trotz des Erfolges geblieben ist.

    Bei der Agape im Palais Pallavicini saß der Harry-Potter-Star locker am Fenster des Palais und posierte für den ÖSTERREICH-
Fotografen.

    Nur die Tafel ließ der Hollywood-Star dann aus: Aus zeitlichen Gründen – Watson fuhr (so eine Freundin der Braut) zuerst in ihr Hotel in der City und flog dann noch am Samstag wieder zurück nach England.

    Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

    Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

    ×