_getty_wireimage_cover

Krassnitzer & Kramer

Sie feiern 1. Hochzeitstag getrennt

'Ann-Kathrin dreht in Finnland, ich in Tirol. Wir machen hinterher was.'

Harald Krassnitzer feiert den ersten Hochzeitstag getrennt von seiner Frau Ann-Kathrin Kramer. "Ann-Kathrin dreht in Finnland, ich in Tirol. Wir machen hinterher was", sagte der 49-jährige, zweifache Romy-Preisträger dem Kölner "Express" zufolge. Das Schauspieler-Ehepaar hatte am 7. Juli 2009 geheiratet. Sie sind seit mehr als zehn Jahren ein Paar.

Die Beziehung sei seit der Eheschließung intensiver geworden, sagte der Salzburger Krassnitzer, der im September seinen 50. Geburtstag feiert. "Es wird vieles bewusster und die Vorstellung, dass der andere nicht da sein könnte, wird noch unerträglicher."

Krassnitzer ("Der Winzerkönig", "Der Bergdoktor", "Tatort") und Kramer ("Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit") leben zusammen mit Kramers Sohn aus ihrer früheren Beziehung mit dem Schauspieler Jan Josef Liefers im Bergischen Land. "Mein heimatliches Gefüge, wie ich es nenne, wird ja oft unterschätzt. Aber es ist die dichteste Kulturlandschaft Europas, und zwischen den alten Denkmälern der Industrie blüht die Natur. In der Wupper, die früher eine Giftplörre war, gibt's wieder Lachstreppen", sagte Krassnitzer, der sich auch für die Sozialdemokraten engagiert.

Diashow: Die Starfotos des Tages