Kristina Sprenger in Party-Karenz

Star-Mama

Kristina Sprenger in Party-Karenz

In zwei Monaten erwartet die "Soko-Kitzbühel“-Ermittlerin ihr erstes Kind.

Einladungen zu Society-Events lehnt Kristina Sprenger (34) seit kurzem ab. Die Soko Kitzbühel-Ermittlerin (heute in einer Doppelfolge, 21.15 Uhr, ORF 1) zog jetzt, im siebenten Monat mit ihrem ersten Kind ("ein Bub“) schwanger, aus ihrer Singlewohnung in Wien zu Lebensgefährten Gerald Gerstbauer (45), Geschäftsführer einer Arbeitsmedizin-Firma.

Zukunftspläne
Das Kinderzimmer muss eingerichtet werden, die Kurse zur Geburtsvorbereitung stehen an. Bis nächsten Mai hat die TV-Beauty drehfrei, dann dreht sie wieder Soko Kitz. Freund und Baby sind am Set dabei. "Ich bekomme auch eine Nanny.“ Die Familie bezieht dann eine größere Wohnung in Kitzbühel-Umgebung. Langweilig wird Sprenger nach der Baby-Pause sowieso nicht. "Im Herbst 2011 werden wir heiraten“, verrät sie überglücklich. "Danach siedeln wir in ein Haus im Süden von Wien um.“