Königin Máxima auf Wien Besuch

Geheimbesuch

Königin Máxima auf Wien Besuch

Gemeinsam mit Willem-Alexander und Töchtern war sie bei Hochzeit ihres Bruders.

Noch bevor die Hochzeit von Máximas Bruder Juan Zorreguieta und Minister-Assistentin Andrea Wolf startete, brach die Königin am Samstagvormittag zu einem Stadtbummel in der Wiener Innenstadt auf. Sightseeing stand am royalen Programm. Während Màxima und ihre Töchter Amalia und Alexia die Hofburg besuchten, stattete Ehemann Willem-Alexander dem Nobeltrachtenausstatter Tostmann in der Schottengasse einen Besuch ab.

Diashow: Alle Bilder: Máxima in Wien

Hochzeits-Party fand im Palais Liechtenstein statt
Um 17 Uhr fuhren Máxima, Willem und seine Mutter Beatrix dann in einem weißen Van vor der Serviten-Kirche vor, wo die Trauung stattfand. Máxima kam in einer Traumrobe mit violettem Mantel, ihr Mann Willem standesgemäß im grauen Cutaway. Die Töchter Amalia und Alexia waren als Blumenmädchen im Einsatz. Ebenfalls bei der Hochzeit dabei: ÖVP-Familienministerin Sophie Karmasin. Die Braut arbeitet in ihrem Büro.

Royal
Danach ging es dann ins noble Palais Liechtenstein, wo ab 18.30 Uhr das Gala-Dinner mit anschließender Party stattfand.
Aus Palastkreisen war zu erfahren, dass Willem und Máxima zur heutigen Taufe der schwedischen Prinzessin Leonore eingeladen sind

Diashow: Ein Jahr Königin Máxima: Ihre schönsten Bilder

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.

So schnell ist die Zeit vergangen! Jetzt ist es schon ein Jahr her, seit Sonnenschein Máxima in den Niederlanden zur neuen Königin gekrönt wurde und seitdem hat die gebürtige Argentinierin viel erlebt: Staatoberhäupter getroffen, die Welt bereist und 200 Jahre Königreich gefeiert. In den nächsten Jahren wird ihr Terminplaner bestimmt nicht weniger voll sein.