Pippa Middleton, Prinz George

In erstem TV-Interview

Pippa schwärmt: "George ist so lustig"

Kates Schwester Pippa strahlt, als sie über ihren süßen Neffen spricht.

Pippa Middleton strahlte vor Freude, als sie in ihrem ersten TV-Interview nicht nur über die Beziehung zu ihrer Schwester Kate, sondern auch über ihre Rolle als Tante sprach und von Mini-Prinzen George schwärmte. "Er ist wunderbar, ein sehr lieber Bub", erzählte sie in der Today-Show.

Starker Charakter
"Er hat uns allen viel Freude und Spaß gebracht, der ganzen Familie. Er ist sehr charakterstark. George hat uns alle irgendwie zusammengebracht und wir lieben es, die Wochenenden mit ihm zu verbringen. Er ist wirklich sehr lustig", kommt die 30-Jährige aus dem Schwärmen über ihren Neffen gar nicht mehr hinaus. Ihre Rolle als Tante scheint Pippa ja gut zu gefallen.

Immer wieder heißt es, die Beziehung zwischen Kate und ihr sei schon längst nicht mehr die beste, doch Pippa hat eigentlich nur Gutes über ihre Schwester zu sagen. "Wir haben ein ganz normales schwesterliches Verhältnis. Wie sind sehr eng, unterstützen einander und holen die Meinung des anderen ein", verrät sie im Interview. "Wir verbringen noch immer viel Zeit miteinander und machen Dinge als Familie."

Diashow: Pippa Middleton: Mit Bruder James im Tennisfieber

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.

Alle Jahre wieder pilgert Tennisfan Pippa Middleton gemeinsam mit ihrem Bruder James nach Wimbledon, um sich dort das wohl  bekannteste Tennisturnier auf keinen Fall entgehen zu lassen. Während die beiden beim Match zwischen Lukas Rosol und Rafael Nadal mitfieberten, hat sich vor allem Pippa auch gut mit "Downton Abbey"-Star Michelle Dockery unterhalten.