Prinz Harry: Heiße Küsse mit Meghan

Nach Polo-Spiel

Prinz Harry: Heiße Küsse mit Meghan

Jetzt dürfte klar sein, dass bei Prinz Harry alle Zeichen auf Hochzeit stehen.

Paparazzi-­Fotos von Prinz Harry (32) und seiner Freundin Meghan Markle (35) gibt es bereits seit Monaten. Gemeinsame offizielle Auftritte waren allerdings bisher tabu. Das änderte sich am Wochenende. Bei der „Audio Polo Challenge“ im Coworth Park begleitete Meghan ihren Prinzen zum Spiel und feuerte ihn dabei tatkräftig an. Mit Erfolg! Gemeinsam mit Bruder Prinz William (34) gewann sein Team das royale Spiel. Einzig Williams Frau Kate glänzte beim ­Polo-Wochenende durch ihre Abwesenheit.

Liebe
Nach dem Match gab es für Harry die verdiente Belohnung von seiner Meghan. Am Parkplatz zwischen den Autos tauschten die beiden heiße Küsse aus, wohlwissend, dass zahlreiche Fotografen das Geschehen im Auge hatten.

Hochzeitsglocken?
Für die englische Presse stehen die Zeichen somit eindeutig auf Hochzeit. Auch die Tatsache, dass Meghan beim Polo auch Harrys engsten Vertrauten vorgestellt wurde, ist ein Indiz dafür, wie ernst es den beiden zu sein scheint.

Eine Verlobung könnte somit durchaus noch heuer bekannt gegeben werden.