Damit hatte Máxima wohl nicht gerechnet! Zwar ist sie jetzt Königin der Niederlande, doch dass sich auch ihre besten Freundinnen nun an eine andere Hof-Etikette halten müssen, kam für die gebürtige Argentinierin überraschend. Bei einem Treffen mit Felipe und Letizia von Spanien machte die Kronprinzessin einen höflichen Knicks vor Máxima - so, wie es sich eben vor einer Königin gehört. Doch die Niederländerin schien davon nicht viel zu halten. Schnell umarmte sie ihre gute Freundin und drückte Letizia ein Küsschen auf die Wange.

Das Protokoll schreibt es vor

Letizia muss jetzt vor ihrer Freundin knicksen

Doch dafür gab's von Königin Máxima auch eine Umarmung und ein Bussi.

Die Thronfolger der europäischen Königshäuser teilen nicht nur die gleichen royalen Aufgaben, sondern auch eine innige Freundschaft miteinander. Doch Máxima hat ihren Freundinnen schon eine Sache voraus: sie wurde dieses Jahr zur Königin der Niederlande gekrönt. Das Hofprotokoll schreibt also vor, dass zur Begrüßung vor ihr auf die Knie gegangen werden muss. An diese Regel hielt sich auch Máximas gute Freundin Letizia von Spanien . Als sie vor der Königin knickste, schien die gebürtige Argentinierin aber doch ein wenig überrascht zu sein.

Diashow: Letizia: Jetzt muss sie vor Freundin Máxima knicksen

Letizia: Jetzt muss sie vor Freundin Máxima knicksen

×

    Etikette
    In Madrid traf das niederländische Königspaar auf Kronprinz Felipe und Letizia von Spanien und ihre Begegnung sorgte durchaus für einen komischen Moment. Denn die spanische Prinzessin vergaß nicht auf die Formalität, vor der neuen Königin zu knicksen. Als Máxima die Arme nach ihrer guten Freundin ausstreckte, um sie zur Begrüßung zu umarmen, deutet Letizia einen höflichen Knicks an, mit dem die niederländische Frohnatur nicht gerechnet hatte.

    Bei diesem Anblick konnten Willem-Alexander und Felipe das Lächeln nicht zurückhalten. Trotzdem wurde Letizia von Máxima geherzt und bekam auch ein Bussi auf die Wange gedrückt. Ihr neuer Titel ändert nichts an der innigen Freundschaft, die sie mit der Kronprinzessin verbindet. Vertraut sollen die beiden später in ihrer Muttersprache Spanisch miteinander geplaudert und gelacht haben.

    Diashow: Letizia: Glücklicher Urlaub mit ihrer Familie

    Letizia: Glücklicher Urlaub mit ihrer Familie

    ×