daniel_smith_begraebnis1

Anna Nicole Smith

Sohn zu Grabe getragen

Artikel teilen

In einer privaten Zeremonie hat Ex-Playmate Anna Nicole Smith Abschied von ihrem toten Sohn genommen.

Der vor knapp sechs Wochen im Alter von 20 Jahren gestorbene Daniel Wayne Smith wurde am Donnerstag auf einem Privatgrundstück an einem See auf den Bahamas beigesetzt, wie das US-Magazin "People" berichtete.

"Anna Nicole Smith hat heute ihren Sohn begraben", schrieb ihr Ehemann Howard K. Stern in einer Erklärung. "Es war der schwerste Tag in ihrem ganzen Leben." Das Model beschrieb ihren Sohn als ihren " Fels in der Brandung, der Einzige, der mich aufrecht halten konnte".

Daniel Smith auf den Bahamas gestorben
Daniel Smith war am 10. September in einem Krankenhaus auf den Bahamas gestorben, wo er seine Mutter nach der Geburt ihrer Tochter besucht hatte. Medienberichten zufolge brach er am Bett der Mutter zusammen - und starb genau drei Tage nach der Geburt seiner Schwester. In seinem Blut wurde ein Medikamentencocktail aus Methadon und Anti-Depressiva gefunden.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo