„Anger Management“ mit zwei neuen Folgen

Charlie Sheen-Sitcom

„Anger Management“ mit zwei neuen Folgen

Am Sonntag gibt es zwei neue Folgen der Charlie Sheen-Sitcom auf ATV.

Charlie Sheen, der in den vergangenen Jahren einerseits Quoten- und Einnahmenerfolge mit der Serie "Two And A Half Men" feierte, andererseits mit seinem exzessiven Auftreten für einige Skandale sorgte, meldete sich mit seiner neuen Sitcom "Anger Management" zurück. Am Sonntag, den 8. September gibt es wieder zwei neue Folgen auf ATV zu sehen!

Erfolgreiche Premiere
ATV präsentierte letzten Sonntag als erster TV-Sender im deutschsprachigen Raum die neue Charlie Sheen-Sitcom. Die beiden Auftaktfolgen sahen dabei bis zu 195.000 Österreicher. Diese Woche stehen wieder zwei neue Folgen am Programm. Der große Erfolg der Serie ist wohl vor allem dem unverwechselbaren Charme von Charlie Sheen zu verdanken, der sich deit "Two And A Half Men" nicht verändert hat.

Diashow: Anger Management

Anger Management

×

    Anti-Aggressions-Trainer
    Denn wo Charlie Sheen drauf steht, ist auch Charlie Sheen drin. Nachdem Goodson - so der Name von Sheen's Rolle - bei einem Spiel seine Wut nicht mehr kontrollieren konnte, einen Baseballschläger über seinem eigenen Knie zerbrechen wollte und damit letztlich seine Karriere ruinierte, folgt zwangsweise die Therapie. Eine glückliche Fügung, dass dabei auch eine neue Berufung herausschaut, empfängt Goodson doch mittlerweile selbst als Anti-Aggressions-Trainer in seinem Haus wenig belehrbare Patienten.

    Neue Folgen
    Am Sonntag, den 8. September, gibt es um 20:15 Uhr die nächsten zwei Folgen von "Anger Management“ zu sehen. In der ersten Folge schaut Charlies Ex-Frau Jennifer  übernächtigt bei ihm vorbei und ist überraschend ehrlich. Das bringt Charlie auf eine Idee: Er will mit seiner Gruppe eine neue Methode ausprobieren und plant eine 36 Stunden andauernde Schlafentzugs-Therapie. So sollen die wahren Emotionen an die Oberfläche kommen. In der zweiten Folge hängt bei Charlies Therapiegruppe der Haussegen schief: Patrick fühlt sich ignoriert und macht sich auf die Suche nach einem neuen Therapeuten. Seine Wahl fällt ausgerechnet auf Kate, Charlies gute Freundin und Sex-Partnerin. Das kann Charlie natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Gute Unterhaltung ist also garantiert!

    Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

    Die TV-Highlights des Jahres 2013

    ×