Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk

Krieg der Titanen

Supertalent: Krach bei Tommy und Bohlen

Bohlen soll von Gottschalk-Zuwachs in Casting-Show nichts gewusst haben.

Erst in der Vorwoche wurde bekannt, dass der gefallene ARD-Talkmaster Thomas Gottschalk beim RTL-Casting-Format "Das Supertalent" einsteigen ist. Neben dem Supertalent-Urgestein Dieter Bohlen soll der Entertainer in der Jury sitzen und die Leistungen der Kandidaten in der nächsten Staffel beurteilen und über Sieg oder Niederlage entscheiden. Anfangs freuten sich alle über die neue Bereicherung. Doch ein paar Tage später krachte es schon ordentlich hinter den Kulissen der deutschen Casting-Show. Das geht aus einem Bericht der deutschen Bild Zeitung hervor.

Bohlen von RTL überrumpelt
Dieter Bohlen dürfte sein strahlendweißes Lächeln bereits ordentlich mit der Entscheidung des Senders, Gottschalk mit ins Boot zu holen, vergangen sein. Der Skandal-Juror soll bis kurz vor der Vertragsunterzeichnung nichts von Gottschalk und dessen Einstieg in seine Show gewusst haben. Bohlen soll laut Bildzeitung den ehemaligen „Gottschalk live“ Moderator nur als Gast gewollt haben und nicht als fixen Bestandteil der Jury, der ihm womöglich sprichwörtlich die Show stehlen könnte.

Bohlen schmollt
Weiters soll der Rüpeljuror bereits auf Tauchstation gegangen sein. Seit 22. Juni ist Dieter Bohlen selbst für seinen Arbeitgeber, den deutschen TV-Sender RTL, unerreichbar.  Mit seinem neuen Kollegen soll er bis lang auch noch kein Wörtchen gewechselt haben. Auch sind bereits Spekulationen laut geworden, dass Dieter Bohlen nun seine Position bei "Supertalent" hinschmeißen könnte. Sichtlich dürfte Bohlen tatsächlich verärgert über die Nacht und Nebel Aktion seines Senders sein, denn so sprachlos erlebt man den sonst so aufbrausenden Bohlen nur selten, wenn überhaupt. Ein Krach der Titanen scheint somit schon im Vorfeld schon vorprogrammiert zu sein. Somit wird der Auftakt der neuen Supertalent-Staffel mit Garantie eine mehr als spannende Angelegenheit werden.

Hier die Bilder vom letzten Supertalent-Finale

Diashow: Das Supertalent - Finale

Panflöten-Spieler Rojas ist das Supertalent 2011.

Panflöten-Spieler Rojas ist das Supertalent 2011.

Panflöten-Spieler Rojas ist das Supertalent 2011.

Panflöten-Spieler Rojas ist das Supertalent 2011.

Sänger Sven Müller wurde Zweiter.

Der kleine Klavierspieler Ricky landete auf Platz 3.


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale


Das Supertalent Finale