Thomas Gottschalk sagt Adieu

Gefeierter Moderator

Thomas Gottschalk sagt Adieu

Thomas Gottschalk verabschiedete sich auf Mallorca von „Wetten, dass ..?“.

Gottschalk kam beige in beige in die Stierkampfarena Plaza de Toros, auf einer Harley. Michelle Hunziker in sexy Jeans als Rockerbraut am Sozius. Standing Ovations für den Show-Torero, der die Samstagabende einer ganzen Generation geprägt hat: Am 26. September 1987 moderierte Thomas Gottschalk (61) zum allerersten Mal Europas größte Unterhaltungsshow. Gestern nahm er auf Mallorca Abschied von Wetten, dass ..?

Tommy hat es allen Kritikern noch einmal gezeigt. Zum Auftakt zog Formel-1-Champion Sebastian Vettel im Rennkart Spuren in den Sand. Im Publikum mehr Prominente als auf mancher Gästebank: Formel-1-Boss Bernie Ecclestone, daneben Showgröße Frank Elstner, Schauspieler Uwe Ochsenknecht, Starkoch Tim Mälzer, Jürgen Drews und Fußballstar Sami Khedira mit Freundin Lena Gercke.

Diashow: Alle Bilder der Sendung im Überblick

Die Laola-Welle rollte durchs Oval, als Hollywood-Beauty Jennifer Lopez, die auf der Wettcouch tief blicken ließ, in einer Kutsche in die Arena kam. Erst vor wenigen Wochen war die 41-Jährige vom People-Magazin zur "Sexiest Woman Alive" gewählt worden. Sie präsentierte ihren Hit On the Floor.

© Getty
Wetten Dass

(c) Getty

Nach ihr zeigte Cameron Diaz (38) die längsten Beine Hollywoods. Sie verriet Tommy, dass sie kein Single mehr ist. Supermodel Heidi Klum (38) kam in smaragdgrünen Super-High-Heels.

"Wetten, dass ..?"-Nachfolge ist weiterhin ungewiss
Aber auch Show-Konkurrent Dieter Bohlen und US-Comedian Kevin James gaben Gottschalk die Ehre. Das Publikum feierte Gottschalk immer wieder minutenlang mit der "Welle". Zum Abschied rockte Gottschalk zu Rockin’ all over the world (Status Quo) durch die Arena. "Wenn irgendwann keiner mehr sagt, es ist schade, dann habe ich den Zeitpunkt verpasst", sagte Gottschalk über seinen Abschied (im Herbst gibt es noch drei Abschiedsshows). Er will sich nun bei einer Asien-Reise seine Zukunft überlegen. Im Gespräch ist eine tägliche Show.

BILD-Interview mit Thomas Gottschalk:

FRAGE: Wer soll nach Gottschalk kommen?

Gottschalk: Meinen Nachfolger bestimmt das ZDF, ich halte mich da raus. Sollte ich dabei um Rat gefragt werden, sage ich meine Meinung. Ich will, dass diese Sendung ein Erfolg bleibt.

FRAGE: Was sollte Ihr Nachfolger anders machen?

Gottschalk: Am besten alles.

FRAGE: Nach Ihrem ersten Abschied 1992 sind Sie zwei Jahre später zurückgekehrt. Ist damit diesmal wieder zu rechnen?

Gottschalk: Nein. Die Sendung muss jünger werden. Und das ist bei mir nicht zu erwarten.

FRAGE: Welchen Stellenwert hat "Wetten, dass ..?" in Ihrem Leben?

Gottschalk: So wie Kuli mit "EWG" und Hans Rosenthal mit "Dalli Dalli" werde ich mit "Wetten, dass ..?" in die Fernsehgeschichte eingehen. Darauf bin ich stolz. Das kann mir keiner mehr nehmen.

FRAGE: Wie wäre Ihr Leben ohne "Wetten, dass ..?" verlaufen?

Gottschalk: Als ich im Bayerischen Rundfunk eine tägliche Sendung und einen Parkplatz in der Tiefgarage bekam, war das für mich die Erfüllung meines Lebenstraums. Da war vom Fernsehen und vom Samstagabend noch keine Rede, und ich war der glücklichste Mensch der Welt. Das wäre ich auch geblieben.

FRAGE: Das ZDF bietet Ihnen eine wöchentliche Sendung an, die ARD eine tägliche. Was reizt Sie mehr?

Gottschalk: Ich freue mich über beide Angebote. Ich weiß aber auch, dass ich mit beiden scheitern kann. Das Risiko nehme ich in Kauf. Nur wer nichts macht, macht nichts falsch.

FRAGE: Wann treffen Sie Ihre Entscheidung?

Gottschalk: Am Tag nach der Mallorca-Sendung sitze ich im Flieger nach Asien. Dort treffe ich meine Familie am Fuße des Himalaja. Ein guter Platz zum Nachdenken.

FRAGE: Ob wöchentlich oder täglich – Sie müssten statt in Malibu wieder in Deutschland leben. Die Sonne Kaliforniens scheint dann auf andere.

Gottschalk: Ich muss keine Hausaufgaben mehr kontrollieren, mein Englisch wird nicht mehr besser, und meine Frau sagt, ihr Wintermantel muss mal wieder raus, sonst kommen die Motten rein. Spricht also alles für ein paar Jahre Deutschland.

Seite 2: Der Live-Ticker zur Show.

23:14 Uhr: Während "Status Quo" noch einmal auftreten, kommen alle Promis und Sänger auf die Bühne und feiern mit dem tanzenden Gottschalk seinen Abschied.

23:12 Uhr: Gottschalk verteilt wieder Blumen an die Promi-Damen und verabschiedet sich mit einem "Danke, Mallorca!" von seinem Publikum.

23:08 Uhr: Der Wettkönig ist Niko, der Eiswürfelmann. Er gewinnt mit einem Prozent Vorsprung vor der Kokusnuss-Wette.

23:06 Uhr: Sebastian Vettel hat gewonnen und Michelle Hunziker hat sich bei einem Sturz verletzt.

23:03 Uhr: Jetzt müssen die Promis nochmal ran: Sie müssen in Flossen um die Wette laufen. Der Schnellste gewinnt für seinen Kandidaten eine Mallorca-Reise.

22:59 Uhr: Nun kann der Wettkönig gewählt werden.

22:57 Uhr: Frank Elstner möchte Thomas Gottschalk das Geheimnis seines Nachfolgers entlocken - doch ohne Erfolg. Dafür lässt er sich noch einmal richtig vom Publikum feiern!

22:54 Uhr: Gottschalk hatte Recht: Auch diese Kandidaten konnten ihre Wette nicht einhalten.

22:51 Uhr: Elstner sagt: "Thomas, es wird ernst! Top, die Wette gilt!"

22:50 Uhr: Thomas Gottschalk muss sagen, ob die Wette klappt. Und er ist der Meinung, dass sie nicht klappt!

22:47 Uhr: Zwei neue Wettkandidaten, Sebastian und Ronny, kommen in Baggern in die Arena. Sie wetten: Zehn Mal einen Basketball ohne Unterbrechung mit den Baggern über ein Tennisnetz zu befördern.

22:43 Uhr: Elstner freut sich sichtlich, ist aber auch peinlich berührt. Er betont, dass die Sendung nicht zu seinen Ehren, sondern zu Gottschalks Ehren ist.

22:39 Uhr: Gottschalk bittet Frank Elstner die letzte Wette mit ihm gemeinsam anzumoderieren.

22:30 Uhr: Drei junge Tenöre aus Italien, die sich Il Volo nennen, zeigen ihr musikalisches Können. Michelle übersetzt ins Deutsche.

22:25 Uhr: Heute ist bei den Kandidaten anscheinend der Wurm drinnen. Auch Niko hat seine Wette ganz knapp nicht geschafft.

22:19 Uhr: Der Kandidat möchte 10 Riesen-Eiswürfel mit den Füßen in eine große Schale katapultieren.

22:17 Uhr: Niko ist der nächste Wettkandidat.

22:10 Uhr: Die Promis auf der Couch machen die Welle und das Publikum steigt gleich wieder mit ein.

22:07 Uhr: Der amerikanische Schauspieler Kevin James, bekannt aus der Sitcom "King of Queens", kommt auch mit der Kutsche in die Arena - aber er sitzt nicht darin, sondern zieht sie!

22:05 Uhr: Die Leute schreien "Zugabe" und Gottschalk will ein Foto mit Lopez, Diaz, Klum und Hunziker, um seinen Enkeln zu zeigen, was er einmal gemacht hat.

22:03 Uhr: Heidi und Cameron shaken auf der Bühne ordentlich mit!

22:01 Uhr: Jennifer Lopez performt ihren Hit "On the Floor".

21:59 Uhr: Die ziemlich mollige Cindy zieht ihr Gewand aus und steht auf einmal im goldenen Glitzerkleid da. Gottschalk etwas beleidigend: "Das schönste Zelt der Welt!"

21:57 Uhr: Heidi Klum glaubt an den Kandidaten Dirk und hält ihm die Daumen. Leider hat er die Wette wegen einem Fass nicht geschafft.

21:54 Uhr: Komikerin Cindy aus Marzahn bringt die Bierfässer in die Arena.

21:52 Uhr: Die Welle kann mit Bohlens Hilfe gestoppt werden. Nun kann der nächste Wettkandidat kommen. Er wettet, dass er zehn 5-Liter Bierfässer in einen Basketballkorb werfen kann.

21:48 Uhr: Gottschalk droht nach einigen Minuten: "Wenn ihr nicht aufhört, singt der Dieter ein Lied."

21:44 Uhr: Die "Welle" geht durch die Arena. Gottschalk kann sie nicht mehr stoppen.

21:42 Uhr: Thomas Gottschalk entdeckt zahlreiche Promis im Publikum. Unter anderem sind Jürgen Drews, Lena Gercke, Marianne und Michael, Uwe Ochsenknecht, Horst Lichter und Frank Elstner unter den Zuschauern.

21:37 Uhr: Heidi Klum ist der nächste Stargast. Sie trägt wieder ein ausgefallenes Outfit. Gottschalk fragt, ob es von Cavalli sei oder nur aufgemalt. Heidi antwortet schlagfertig: "Es ist aufgemalt, eigentlich bin ich nackt!"

21:34 Uhr: Die Stimmung ist am Kochen!

21:29 Uhr: Der nächste musikalische Auftritt: Die Rocky Horror Picture Show.

21:27 Uhr: Die unglaubliche Wette wurde geschafft! Das Publikum ist fasziniert.

21:21 Uhr: Die nächsten Wettkandidaten kommen in die Arena. Die Wette: 5 Personen müssen in eine Badehaube steigen. Diese wird im Wasser ausgedehnt.

21:18 Uhr: Hunziker schenkt Diaz Trüffeln aus Italien, da sie gehört hat, dass sie die so gerne hat. Cameron zeigt sich sehr erfreut.

21:14 Uhr: Gottschalk hat schlecht recherchiert: Er fragt Cameron, wie es ist, Single zu sein. Diaz ist verwirrt und dementiert. Vettel gibt sich enttäuscht.

21:12 Uhr: Cameron Diaz wird auch in der Kutsche in die Arena gefahren. Sie bewundert die Bühne und Gottschalks Haare.

21:10 Uhr: Gottschalk erzählt von einem peinlichen Zwischenfall am Nachmittag: Sarah und Pietro wurden beim Catering abgewiesen, da sie keinen VIP-Ausweis hatten. Gottschalk konnte persönlich das Missverständnis aufklären.

21:07 Uhr: Sie trägt einen Rüschen-Minirock mit Glitzer-Korsage und er zeigt sich wie immer ganz sportlich mit Trainings-Jacke.

21:05 Uhr: Pietro Lombardi und Sarah Engels treten mit ihrem Song "I miss you" auf.

21:03 Uhr: Die Wette ist gewonnen. Das geschockte Publikum applaudiert heftig.

21:00 Uhr: Der Kandidat wettet, dass er 5 Kokusnüsse mit den Zähnen schälen kann. Bohlen glaubt an ihn und sagt, dass er es schaffen wird.

20:58 Uhr: Auch Michelle hat sich umgezogen. Sie trägt nun ein bodenlanges türkisfarbenes Kleid.

20:56 Uhr: J. Lo. verlässt die Arena, um sich für ihren Auftritt umzuziehen. Dafür kommt Felipe - der zweite Wettkandidat.

20:52 Uhr: Bohlen sagt, er würde auf seine Gage bei DSDS verzichten, wenn Jennifer Lopez mit ihm in der Jury sitzen würde. Jennifer lacht verlegen. Gottschalk fragt: "Soll ich ihn wieder rausschmeißen?"

20:50 Uhr: Nun kommt auch Dieter Bohlen in die Arena - in weißer Hose auf einem Pferd.

20:48 Uhr: Jennifer kennt zu Gottschalks Überraschung die Gruppe "Status quo" nicht. Aber Dieter Bohlen schon!

20:46 Uhr: Jennifer Lopez ist der zweite Star-Gast. Sie wird in einer Kutsche herein gefahren.

20:44 Uhr: Gottschalk verspricht einen zweiten Auftritt der Gruppe am Ende der Show!

20:43 Uhr: Die Massen im Publikum sind begeistert und rufen "Zugabe".

20:40 Uhr: Der erste Musik-Act sind "Staus Quo" mit einem Medley.

20:38 Uhr: Den Zuschauern ist es egal - sie bejubeln den Kandidaten. Auch Michelle meint: "Für mich hast du die Wette gewonnen!"

20:37 Uhr: Beim vierten Anlauf gelingt es ihm. Die Zeit war allerdings nicht ausreichend - Wette nicht gewonnen!

20:35 Uhr: Der Kandidat hat Anlaufschwierigkeiten.

20:34 Uhr: Heute gibt es keinen richtigen Wetteinsatz. Die Promis müssen am Ende der Sendung etwas vorführen.

20:31 Uhr: Der erste Wett-Kandidat betritt die Arena. Er heißt Martin und wettet, dass er auf einem Fahrrad nur am Rückrad 50 Hindernisse überwinden kann.

20:30 Uhr: Sebastian Vettel setzt sich für eine Stiftung ein, die querschnittsgelähmten Menschen hilft.  

20:26 Uhr: Vettel erzählt vom letzten Rennen. Er hat kein schlechtes Gewissen sein großes Vorbild Michael Schuhmacher zu überrunden.

20:23 Uhr: Sebastian Vettel ist der erste Gast.

20:21 Uhr: Michelle Hunziker ist begeistert: "Mallorca ist wirklich was besonderes!"

20:18 Uhr: Thomas Gottschalk trägt sommerliches Leinengewand und Michelle Hunziker eine Jeans mit rockigem Leder-Gilet.

20:16 Uhr: Gottschalk meint gleich zu Beginn zum tobenden Publikum: "So schaffen wir bestimmt die vier Stunden!"

20:15 Uhr: Gottschalk und Hunziker kommen am Motorrad in die Arena.

20:00 Uhr: Herzlich willkommen in unserem "Wetten, dass..?"-Ticker.