Ex-Ski-Star ist jetzt Model

Lucas Braathen

Ex-Ski-Star ist jetzt Model

Teilen

Kurz nach Karriereende begeistert der ehemalige norwegische Ski Weltcup Rennläufer Lucas Braathen als Model.

Erst Ende Oktober beendete der norwegische Ski-Star Lucas Braathen (23) seine Sportler-Karriere. Jetzt lief er bei der Fashion Week in Kopenhagen als Model für die Sportmarke J. Lindeberg im Rahmen vom Clubhouse FW24 über den Laufsteg.

"Er ist ein selbstbewusster, junger Mann. Er ist ein Athlet, hat einen gewissen Körper und liebt es, pinke Hosen zu tragen", sagte Lindebeg-Design-Chef Neil Lewty über den Ex-Ski-Star gegenüber "Vogue". 

Braathen sagt über sein Debüt: "Wenige Sekunden nach der Show kannst du ausatmen und alle Eindrücke aufnehmen. Dieses Gefühl habe ich zuletzt vermisst."

Als Skirennläufer landete er zwölfmal auf dem Podest. Er holte dabei fünf Weltcup-Siege. Ende Oktober des vergangenen Jahres trat der Norweger dann plötzlich zurück. Der Grund dafür war ein Streit um seine Vermarktungsrechte.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo