Bayern-Star Martinez erlitt Kreuzbanriss

Schock-Diagnose

Bayern-Star Martinez erlitt Kreuzbanriss

Spanier musste im Supercup nach einer halben Stunde verletzt vom Platz.

Bitterer Aufall beim FC Bayern München! Javi Martinez hat sich am Mittwoch bei der 0:2-Niederlage gegen Dortmund im Supercup wie befürchtet einen Kreuzbandriss zugezogen. Das bestätigte der Verein am Donnerstag nach einer Untersuchung des Spaniers bei Bayern-Doc Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt.

Martinez soll in den USA operiert werden und wird danach die Reha in München absolvieren. "Natürlich bin ich im Moment sehr traurig", erklärte der 25-Jährige, der den Bayern mehrer Monate fehlen wird, auf der Vereins-Website. Martinez. Nach dem ersten Schock richtete Martinez seinen Blick aber wieder nach vorne. "Ihr braucht euch keine Sorgen zu machen - ich werde noch stärker zurückkommen!"