Austria droht finanzieller Super-GAU

Suche nach Hauptsponsor

Austria droht finanzieller Super-GAU

Bis Juni 2021 muss die angeschlagene Austria einen neuen Hauptsponsor finden.

Mitten in der größten Krise des violetten Traditionsklubs bangt auch der seit 1997 bei den Wienern tätige Markus Kraetschmer um seine Zukunft. Sein Vertrag als Vorstand der AG läuft nur noch bis Saisonende 2021.

Der Sommer im kommenden Jahr wird nun zum Schicksalsmonat: Bis zum 30. Juni muss die Austria auch einen neuen Großsponsor präsentieren, ansonsten ist der finanzielle Super-GAU in Favoriten fix.

Keine leichte Aufgabe für Kraetschmer & Co. Schon jetzt steht man vor einem 19-Mio.-€-Minus und in der Liga nur auf dem achten Tabellenplatz.