Adi Hütter

Gehaltsliste

Hütter ist unser Gagenkaiser

Bullen-Coach verdient 720.000 Euro pro Jahr, Admira-Coach ist Schlusslicht.

Salzburgs Adi Hütter ist der Top-Verdiener unter den Trainern unserer Bundesliga. Der Bullen-Coach kassiert im Jahr rund 720.000 Euro. Im Vergleich zu den bestbezahlten Trainern in Deutschland ein "Bettel". Bayerns Pep Guardiola casht 12 Millionen Euro, Dortmunds Klopp sieben Mio. Hütter ist auch nicht der Top-Verdiener der österreichischen Fußball-Lehrer: Das ist Peter Stöger, der beim FC Köln 800.000 Euro pro Jahr abhebt.

+++ So viel cashen die Bundesliga-Trainer in Deutschland +++

Andi Ogris hat Prämie für Europacup-Qualifikation Rund 600.000 Euro bekommt Franco Foda bei Sturm und liegt daher in der Gehaltsliste noch vor den Trainern von Rapid und Austria. Zoki Barisic hat in Hütteldorf einen Jahresverdienst von ca. 384.000 Euro, Austrias Interimscoach Andi Ogris bekommt im Monat 25.000 Euro - er soll sich aber eine Bonuszahlung für das Erreichen eines Europacupplatzes in seinen Vertrag schreiben haben lassen. Sein Vorgänger Gerald Baumgartner hat ca. 360.000 Euro Gage im Jahr.

Die Gehaltliste der heimischen Bundesliga-Trainer

© oe24
Hütter ist unser Gagenkaiser
× Hütter ist unser Gagenkaiser


Admira zahlt Trainern nur 10.000 Euro im Monat

Der am Ostermontag zurückgetretene Admira-Trainer Walter Knaller liegt in der Gehaltsliste am Ende - er kassierte pro Monat "nur" 10.000 Euro. Das wird jetzt auch sein Nachfolger Oliver Lederer bekommen.