HSV-Star verletzt sich bei Disco-Besuch

Bitterer Absturz

HSV-Star verletzt sich bei Disco-Besuch

Gregoritsch-Kollege fällt nach Disco-Panne für letztes Saisonspiel aus.

Feiern will gelernt sein! Nachdem der HSV am Samstag den Klassenerhalt in der Bundesliga fixiert hat, stürzten sich einige Spieler ins Hamburger Nachtleben. Dabei passierte Albin Ekdal ein folgenschweres Missgeschick: Der Schwede kam laut Klub-Angaben in einer Disco zu Sturz und zog sich dabei eine Schnittwunde zu.

Der 26-Jährige musste nach dem Vorfall im Spital behandelt werden. Zwar konnte er die Klinik schnell wieder verlassen, allerdings wird er dem HSV im letzten Liga-Spiel gegen Augsburg fehlen.