Junuzovic im Sommer ablösefrei?

Werder zittert

Junuzovic im Sommer ablösefrei?

Junuzovic könnte Werder Bremen im Sommer verlassen.

Zlatko Junuzovic steckt mit Werder Bremen drei Runden vor Schluss mitten im Abstiegskampf! Das Team liegt derzeit auf dem Relegationsplatz, hat zwei Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Am kommenden Montag geht es im direkten Duell gegen Stuttgart um den Klassenerhalt und damit auch um Junuzovics Zukunft bei Werder.

Geschickt verhandelt
Wie die deutsche "Bild"-Zeitung schreibt, ist der ÖFB-Teamkicker nämlich der einzige Spieler bei Werder, dessen Vertrag nicht für zweite Liga gilt. Bei der Verlängerung bis 2018 im Februar des Vorjahres hat sich Junuzovic festschreiben lassen, dass sein Kontrakt nur für die Bundesliga gilt. Heißt: Sollte Werder tatsächlich absteigen, könnte Junuzovic den Verein ablösefrei verlassen.

EURO als Sprungbrett
An Interessenten dürfte es bei Junuzovic nicht mangeln. Schon im Vorjahr hatte der FC Köln seine Fühler nach dem Mittelfeldspieler ausgestreckt. Zudem gilt "Juno" bei Marcel Koller als gesetzt und kann sich mit starken Leistungen bei der EURO in Frankreich ins internationale Rampenlicht spielen.