Sport-Verbot beim Stöger-Klub

Anordnung vom Österreicher

Sport-Verbot beim Stöger-Klub

In der Sommerpause legt Peter Stöger besonderen Wert auf die Erholung.

Während die Spieler des FC Köln ihre ersten freien Tage in Las Vegas genießen, liegen Peter Stöger und sein Trainer-Team in Miami in der Sonne. Eine lange Sommerpause steht den deutschen Bundesliga-Klubs bevor. "Erfreulich, weil die letzte Winterpause so kurz war und die kommende noch kürzer wird“, sagt Stöger.

Köln-Trainer verordnet Fitness-Pause
„Jeder kriegt einen individuell auf ihn abgestimmten Trainingsplan mit in den Urlaub. Darin steht aber auch, dass sie zwischendurch gar nichts machen und sich nur ausruhen sollen“, so der Österreicher. Peter Stöger legt eben Wert auf richtige Erholung und meint: "Die Jungs sollen sich den schönen Dingen des Lebens widmen, Zeit mit Familien und Freunden verbringen, die EM schauen und Spaß haben. Es ist wichtig, abzuschalten.“