Kevin Wimmer

ÖFB-Teamspieler

Kevin Wimmer verlängert bei Tottenham

Artikel teilen

England-Legionär unterschreibt vorzeitig einen neuen Vertrag.

ÖFB-Verteidiger Kevin Wimmer hat seinen Vertrag beim Premier-League-Klub Tottenham Hotspur vorzeitig um ein Jahr bis 2021 verlängert. Das gab der Champions-League-Teilnehmer am Donnerstagabend bekannt.

Der 23-jährige ehemalige LASK-Akteur war im Sommer 2015 vom 1. FC Köln in die englische Hauptstadt gewechselt. "Das erste Jahr hier war sehr gut für mich, ich konnte viel lernen", meinte der Oberösterreicher Wimmer, der 2015/16 zehn Oberhaus- und sechs Europa-League-Einsätze für die Spurs verbuchte.

"Seine erste Saison für uns war gut", befand Tottenham-Coach Mauricio Pochettino auf der Spurs-Website. "Ich denke, dass er ein wichtiger Spieler für die Zukunft ist."

OE24 Logo