Wenger Mourinho

england

Mourinho: Brutale Attacke gegen Wenger

Artikel teilen

Ein Journalist hat eine grenzwertige Aussage des streitbaren Trainers enthüllt.

Es ist eine der meistgepflegesten Feindschaften des Fußball-Businesses: Jose Mourinho gegen Arsene Wenger. Seit Jahren würdigen sich die beiden Streithähne keines Blickes. Jetzt hat Journalist Rob Beasley, der Mourinho nahe stehen soll, ein grenzwertiges Zitat veröffentlicht.

"The Special One" ist 2014 in einem Gespräch mit Beasley ausgerastet: "Eines Tages werde ich Wenger außerhalb des Platzes treffen und sein Gesicht brechen."

Mourinho war sauer, weil Intimfeind Wenger den Wechsel Juan Matas von Chelsea zu Manchester United als Wettbewerbs-Verzerrung kritisierte. Der Portugiese bezeichnete Wenger damals öffentlich als "Spezalist im Versagen".

OE24 Logo