Toni Polster

Polster-Kolumne

Mit dieser Abwehr ist alles möglich

Fußball-Legende und ÖSTERREICH-Experte Toni Polster über das EM-Eröffnungsspiel zwischen Italien und der Türkei.

Unfassbar! Die Statistik der Italiener ist kaum zu glauben. Seit 27 Spielen ungeschlagen, zuletzt acht Spiele kein einziges Gegentor kassiert - mit dieser Abwehr ist für sie bei dieser EURO alles möglich. Mancini hat eine Mannschaft zusammengestellt, die sehr erfahren, aber nicht zu alt ist. Ich meine, der vierfache Weltmeister hat wieder zu Europas Topteams aufgeschlossen.

Die Türkei muss sich morgen definitiv warm anziehen. Denn so gut die Italiener hinten stehen, so gut sind sie auch im Angriff besetzt. Ich sage nur: Immobile. Der weiß, wo das Tor steht, hat das Zeug zum Torschützenkönig dieser EM. Wenn die Türkei gewinnen will, muss sie ihn ausschalten.

Türken sind immer für Überraschung gut

Im Normalfall muss das morgen ein Sieg für die Squadra Azzurra werden. Aber man kennt die Türken. Mit ihrer temperamentvollen, heißblütigen Art und ihrer Bereitschaft, über die Grenzen hinauszugehen, sind sie immer für eine Überraschung gut.

Ich persönlich freue mich jedenfalls, dass es jetzt losgeht. Vor allem, weil ich mit oe24.TV mittendrin statt nur dabei bin.



Jetzt abstimmen! Wer wird Europameister?

Bisheriges Ergebnis der Abstimmung:

England 21%
Italien 79%