Gladbach-Coach in Kabine eingesperrt

Fußball International

Gladbach-Coach in Kabine eingesperrt

Artikel teilen

Andre Schubert hätte fast die zweite Hälfte des Testspiels verpasst.

Peinliches Missgeschick im Trainingslager von Borussia Möncchengladbach in Belek! Nach der Halbzeit-Ansprache im Testspiel gegen den türkischen Erstligisten Sivasspor wird Coach Andre Schubert laut Medienberichten aus Versehen von einem Betreuer in der Kabine eingesperrt. Der Trainer hämmert von innen kräftig an die Tür und wird schließlich rechtzeitig zur zweiten Spielhälfte "befreit".

Die Gladbacher gewannen den Test mit 2:1, Martin Stranzl absolvierte seine erste Partie seit Mitte September und führt das Team als Kapitän aufs Feld. Neuzugang Martin Hinteregger kam im ersten Testspiel der Borussen noch nicht zum Einsatz.

OE24 Logo