Van der Vaart bald Teamkollege von Scharner?

HSV lockt Oranje-Star

Van der Vaart bald Teamkollege von Scharner?

Der Niederländer spielte zwischen 2005 und 2008 bereits für den HSV.

ÖFB-Skandal-Kicker Paul Scharner könnte beim HSV bald einen prominenten Teamkollegen bekommen. Wie die deutsche „Bild“ berichtete, basteln Sportdirektor Frank Arnesen und Trainer Thorsten Fink an einer Rückkehr von Tottenham-Star Rafael van der Vaart und haben beim ehemaligen HSV-Kapitän auch schon vorgesprchen.

Last-Minute-Coup?
„Ich schließe nichts aus. Doch im Moment ist das nicht realistisch“, so Arnesen über den möglichen Transfer. Momentan scheitert es aber noch an der Ablösesumme. Die Engländer verlangen 15 Millionen Euro für den Niederländer, zu viel für den deutschen Traditionsverein. Arnesen hofft aber dennoch auf den Transfer-Coup. „Vielleicht gibt es ja einen Last-Minute-Coup. Der Boss von Tottenham Daniel Levy braucht wohl diesen besonderen Kick.“ Am 31. August schließt das Transferfenster, bis dahin hat der HSV noch Zeit, den Niederländer zurück zu holen.

Diashow: Die besten Bilder von Paul Scharner