62 Punkte von Anthony bei Knicks-Heimsieg

NBA

62 Punkte von Anthony bei Knicks-Heimsieg

Club-Rekord des 29-jährigen Forwards.

Carmelo Anthony hat am Freitag eine historische Leistung in der National Basketball Association (NBA) geschafft. Mit 62 Punkten führte der 29-jährige Forward die New York Knicks zu einem klaren 125:96-Heimsieg über die Carlotte Bobcats. Damit verbuchte Anthony nicht nur Karriere-Rekord, sondern stellte auch eine neue Club-Bestmarke auf.

Diese hatte seit 1984 Bernard King mit 60 Zählern gehalten. Außerdem brach Anthony auch noch den Punkterekord für ein NBA-Spiel im Madison Square Garden. NBA-Superstar Kobe Bryant hatte es einmal bei einem New-York-Gastspiel der Los Angeles Lakers auf 61 Punkte gebracht.

NBA-Ergebnisse vom Freitag: New York Knicks - Charlotte Bobcats 125:96, Orlando Magic - Los Angeles Lakers 114:105, Philadelphia 76ers - Toronto Raptors 95:104, Atlanta Hawks - San Antonio Spurs 79:105, Cleveland Cavaliers - Milwaukee Bucks 93:78, Boston Celtics - Oklahoma City Thunder 83:101, Brooklyn Nets - Dallas Mavericks 107:106, Detroit Pistons - New Orleans Pelicans 101:103, Houston Rockets - Memphis Grizzlies 87:88, Chicago Bulls - Los Angeles Clippers 95:112, Phoenix Suns - Washington Wizards 95:101, Sacramento Kings - Indiana Pacers 111:116 n.V., Golden State Warriors - Minnesota Timberwolves 120:121