Ex-NFL-Profi unter Mordverdacht

Knast-Kumpel getötet?

Ex-NFL-Profi unter Mordverdacht

Artikel teilen

Der 39-Jährige saß wegen häuslicher Gewalt und anderer Delikte in Kalifornien ein.

Der ehemalige Football-Star Lawrence Phillips steht unter Mordverdacht! Der 39-Jährige soll in der kalifornischen Haftanstalt Kern Valley State Prison am vergangenen Wochenende seinen Zellengenossen Damion Soward getötet haben. Die kalifornische Behörde teilte in einer offiziellen Eklärung mit, dass Soward am Samstag leblos in seiner Zelle aufgefunden worden war und am Sonntag in einem Krankenhaus verstarb.

Verpatzte Karriere
Philipps galt als eines der größten Talen im American Football, brachte sich mit seinem Lebenswandel aber um eine erfolgreichere Karriere. Er sitzt bereits seit 2008 in Kalifornien ein und muss eine Hafstrafe von 31 Jahren wegen Autodiebstahls, häuslicher Gewal, Körperverletzung und Freiheitsberaubung absitzen. 

Während seiner NFL-Karriere spielte Phillips für die Top-Teams St. Louis Rams, Miami Dolphins die San Francisco 49ers. 1998 war er für die Barcelona Dragons in der NFL Europe im Einsatz.

OE24 Logo