Nicole Wesner

sportmix

Nicole Wesner boxt um vierten Profi-Sieg

Artikel teilen

Wienerin nimmt es mit der Ungarin Alexandra Gorog auf.

Am kommenden Samstag will Profi-Boxerin Nicole Wesner im Rahmen der Kampfsport-Gala "Vendetta" im Wiener Budo-Center den vierten Sieg in ihrem vierten Profi-Kampf einfahren. Die Wienerin steht dabei vor einer schwierigen Aufgabe, denn sie bekommt es erstmals mit einer Rechtsauslegerin zu tun.

Wesner: "Boxerisches Neuland"
Gegnerin Wesners ist Alexandra Gorog, die in bisher 16 Fights bereits viel Ringerfahrung sammeln konnte. Dass die Ungarin in Rechtsauslage fightet, bedeutet für Wesner zwar eine Umstellung, aber keinen Grund ihre Favoritenrolle abzugeben. "Das ist für mich boxerisches Neuland, aber ich habe mich gut darauf vorbereitet", sagt Wesner. "Mit der Unterstützung des Publikums bin ich sicher, dass ich gewinnen werde."

Wesner wechselte nach dem Staatsmeistertitel vom Amateur- ins Profilager und feierte in drei Kämpfen drei Siege im Leichtgewicht. Im Ranking der Woman's International Boxing Association liegt sie derzeit auf Platz 21.

OE24 Logo