ÖVV-Damen Sophie Wallner, Sabrina Mueller und Ursula Erhart am Netz

Volleyball-Turnier

ÖVV-Frauen stehen im Silver-League-Finale

Österreichs Volleyball-Frauen-Nationalteam hat sich am Samstag in Maribor für das Finalturnier der European-Silver-League qualifiziert.

Die Mannschaft von Headcoach Jan de Brandt besiegte Israel mit 3:0 (18,32,15) und feierte den vierten 3:0-Erfolg in Serie. ÖVV-Topscorerinnen waren Aida Mehic und Ursula Ehrhart mit je 15 Punkten. Sonntag (20.00 Uhr) steht noch die Partie gegen Tabellenführer Slowenien auf dem Programm.

"Wir haben sehr gut und konzentriert begonnen, hatten Durchgang eins unter Kontrolle. Mit dem Satzgewinn war der Final-4-Einzug bereits geschafft, daher hatte ich dann auch die Möglichkeit, jenen Spielerinnen, die bis jetzt weniger zum Zug kamen, Matchpraxis sammeln zu lassen", erklärte De Brandt. Das Finalturnier geht am 11./12. Juni ebenfalls in Maribor in Szene. Der Silver-League-Sieger steigt in die Golden League 2022 auf.