Italo-Skidamen: Busen- Grabscher & Nacktsingen

wintersport

Italo-Skidamen: Busen- Grabscher & Nacktsingen

Artikel teilen

Die Italienerinnen hatten im Trainingslager ihren Spaß.

Die italienischen Ski-Damen geben schon vor dem Weltcup-Start in Sölden ordentlich Gas. Im Trainingslager in Chile zeigten die Italo-Ladies in einem Video zum Song „The lion sleeps tonight“ ihre Entertainer-Qualitäten. Nadia Fanchini - Abfahrts-Dritte bei der WM 2009 - hatte beim Busengrabscher ihres Servicemannes sichtlich Spaß. Speed-Spezialistin Daniela Merighetti überzeugte als Sängerin unter der Dusche.

Prominente Unterstützung für den Vidoe-Dreh gab es aus dem Herren-Lager. Der norwegische Ski-Star Aksel Lund Svindal machte den Spaß mit und ließ sich zum spontanen Tänzchen mit den Ski-Ladies hinreißen. Sehen Sie hier das verrückteste Video aus dem Ski-Zirkus!

OE24 Logo