So hart trainiert Anna in Folterkammer

Auf Maiers Spuren

So hart trainiert Anna in Folterkammer

Die Salzburgerin bringt sich nach überstandenem Ski-Krieg wieder in Schuss.

Hier schwitzte schon Hermann Maier. Olympiasiegerin Fenninger trainiert im Sportzentrum in Obertauern für die Skisaison. Unter der Anleitung ihres Physio Peter Meliessnig (lernte bei Maier-Betreuer Heini Bergmüller) versucht sie auch, Abstand von den letzten Unstimmigkeiten mit dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) zu gewinnen. "Der ganz normale Wahnsinn ... commonplace - work for it", schreibt sie auf ihrer Facebook-Seite.

 

 

der ganz normale wahnsinn....commonplace - work for it ????????#kettler

Posted by Anna Fenninger on Montag, 22. Juni 2015