US-Kritiker küren Werner Herzog Doku

US-Kritiker Preis

US-Kritiker küren Werner Herzog Doku

Diesen Herbst brachte der deutsche Dokumentarfilmer Werner Herzog sein neuestes Werk "Die Höhle der vergessenen Träume", einen 3-D Dokumentationsfilm in die Kinos. Nun wurde das aussergewöhnliche Werk vom amerikanischen Kritikerverband in der Sparte "Beste Dokumentation" ausgezeichnet.

Der Plot
Lange Zeit blieb dem Großteil der Menschheit der Zutritt in die französische Chauvet-Höhle verwehrt, denn nicht jeder darf in diese altehrwürdige Höle eintreten und sich ein Bild der mystischen Welt der Höhlenmalerei machen. Doch das hat sich durch Werner Herzog und eine sehr exklusive Drehgenehigung geändert. In seinem Film "Die Höhle der vergessenen Träume" zeigt der Dokumentarfilmer das Innere des historischen Schatzes. Der Zuschauer erhält die einzigartige Gelegenheit in die Welt der Neandertaler, Höhlenbären und Mammuts von anno dazumal einzutauchen. 

Kritikerpreis als STartschuß für Filmpreis-Verleihungen
Der 1935 gegründete Kritikerverband gab mit seiner Wahl den Startschuss für die vielen Filmpreis-Verleihungen, die Ende Februar von der Oscar-Gala gekrönt werden. Mitte Dezember geben die Golden-Globe-Verleiher die Nominierungen für ihre Show im Jänner bekannt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.