Brad Pitt & Angie Jolie: Er will, sie nicht

Was ist da bloß los?

Brad Pitt & Angie Jolie: Er will, sie nicht

Brad Pitt schien alles so sorgfältig choreografiert zu haben, was die Hochzeit mit seiner Angelina Jolie betrifft. In einem Interview zeigte sich der 48-Jährige dem Thema gegenüber nämlich sehr aufgeschlossen. Und das, obwohl es ohnehin so wirkt, als wäre das Glamourpaar längst unter der Haube. Immerhin ziehen die beiden sechs Kinder auf und offenbaren bei gemeinsamen Auftritten gern ihre innige Liebe. Doch heiraten, erklärten Pitt und die 36-jährige Jolie bis dato, wollen sie erst, wenn dies auch Homosexuelle weltweit dürfen.

"Ring für Mummy?“
Eine hehre Solidaritätserklärung, sicher. Doch nun gestand Pitt erstmals offen ein, dass die Kinderschar nicht mehr ganz so lange warten wolle: "Es bedeutet immer mehr für sie“, meinte der Schauspieler kürzlich offen: "Wir werden sie nicht mehr lange hinhalten können.“ Bedeutungsschwerer Nachsatz: "Es bedeutet auch für mich viel, so ein Versprechen zu machen.“ Und Pitt, nun offenbar in Redelaune, präzisierte seine Heiratspläne sogar noch weiter. Er werde sich sicher nicht dagegen sträuben, sollten die Kids zu ihm sagen: "Hey, gib Mummy einen Ring.“ Und damit das jetzt bitteschön alle verstehen: "Ja, wir werden heiraten, das ist eine tolle Idee…“

Dass dazu zwei gehören, erfuhr die Welt leider schon kurze Zeit später. Und zwar ausgerechnet, als Jolie und Pitt kürzlich am roten Teppich der SAG-Awardsso verliebt herumturtelten wie selten zuvor. Angelina betörte im rückenfreien Kleid von Jenny Packham hier fast noch mehr als sonst. Doch so heiß ihr Auftritt auch war, so kalt war die Dusche, die nun folgte. Als eine Reporterin des People-Magazines die beiden nämlich auf das süßeste Gerücht Hollywoods ansprach, verzog Brad sein Gesicht so jämmerlich, als hätte er zu Hause gerade ein Tracht Prügel kassiert. "Das ist alles meine Schuld“, entschuldigte er sich gleich präventiv. Und Angelina konterte kühl: "Alles, was wir sagen, wird meist überbewertet...“ Autsch!

Diashow Jolie mit Schwiegereltern auf Premiere

Regie-Debüt: Jolie mit Schwiegereltern auf Filmpremiere

Montagabend (5.12.) präsentierte Angelina Jolie (36) gemeinsam mit Lover Brad Pitt (47) ihr Regiedebüt "In the Land of Blood And Honey" in New York.

Regie-Debüt: Jolie mit Schwiegereltern auf Filmpremiere

Auch ihre "Schwiegereltern" Bill und Jane Pitt wollten, zur Überraschung aller, bei der Premiere von Jolies Erstlingswerkes dabei sein.

Regie-Debüt: Jolie mit Schwiegereltern auf Filmpremiere

Zwischen Angelina und "Schwiegermutter" Jane hatte es im vergangenen Jahr immer wieder Stress gegeben, weil "Schwiegermutter" Jane zu Pitt-Ex Jennifer Aniston ein gutes Verhältnis hatte.

Angelina Jolie strahlt auf dem Red Carpet

Auf der Premieren-Gala schien aber aller Zwist wie weggefegt: Jolie strahlte glücklich in die Kameras.

Regie-Debüt: Jolie mit Schwiegereltern auf Filmpremiere

Das erhoffte Familenfoto gab es für die Fotografen aber leider nicht: Brad ließ sich nicht gemeinsam mit seinen Eltern ablichten.

Regie-Debüt: Jolie mit Schwiegereltern auf Filmpremiere

Brad Pitt ist sichtlich stolz auf seine Angelina

Angelina Jolie strahlt auf dem Red Carpet

Angelina Jolie strahlt auf dem Red Carpet

Regie-Debüt: Jolie mit Schwiegereltern auf Filmpremiere

Angelina Jolie mit "Schwiegereltern" Bill & Jane Pitt

Regie-Debüt: Jolie mit Schwiegereltern auf Filmpremiere

Angelina Jolie strahlt auf dem Red Carpet

Angelina Jolie mit "Schwiegereltern" Bill & Jane Pitt

Regie-Debüt: Jolie mit Schwiegereltern auf Filmpremiere

Angelina Jolie strahlt auf dem Red Carpet

Brad Pitt ist sichtlich stolz auf seine Angelina

1 / 17

Warum will sie nicht?
Jetzt fragt sich nur: Will Jolie wirklich nicht heiraten? Oder hasst sie ganz einfach nur das öffentliche Gerede darüber? Fest steht jedenfalls: Diese komische Episode ist das jüngste Kapital in der Saga einer geheimnisvollen Beziehung, die gleich anfangs totgesagt wurde, sich nun jedoch als weit beständiger erweist als geglaubt. Denn auch wenn Angie ihren Brad bezüglich der Heirat nun etwas herunterbremst, war die Körpersprache der beiden dennoch eindeutig: Diese innigen Küsse, diese zärtlichen Umarmungen und all die kleinen Neckereien machten klar, dass uns hier nichts vorgespielt wird. Nein, die beiden lieben sich wirklich.

Das ist auch kein Wunder, denn sie passen zueinander wie Topf und Deckel. Das musste auch Jennifer Aniston feststellen, die von Pitt eiskalt sitzen gelassen worden war, als er sich am Set von Mr. & Mrs. Smith in Angelina Jolie verliebte. Für die verführerische Beauty mit der wilden Vergangenheit ließ sich Pitt von seiner braven Ehefrau scheiden. Irgendwie logisch, dass Jennifer Angelina seither als "Männerdiebin“ brandmarkt. Angie warf Jen daraufhin wiederum vor, "ihre Karriere stets Kindern vorgezogen zu haben“. Dies sei der wahre Trennungsgrund gewesen.

Großfamilie
Pitt und Jolie gründeten jedenfalls eine Großfamilie: Den drei adoptierten Kindern Maddox (10), Pax (8) und Zahara (6) folgten nämlich die leiblichen Kids Shiloh (5), Vivienne und Knox (3). Wenn es nach dem Klatschblatt OK! Magazine geht, soll Angie derzeit mit Zwillingen schwanger sein, denn die Familienplanung ist im Hause Pitt-Jolie bekanntlich noch nicht abgeschlossen.

Klingt alles wunderbar harmonisch, doch hinter den Kulissen sollen manchmal die Fetzen fliegen, wie ein Ex-Bodyguard ausplauderte. Angelina sei nämlich ein "Kontroll-Freak“ und treibe Brad mit ihrer ständigen Herumnörgelei an seinem Erziehungsstil "oft in den Wahnsinn“. Auch wenn Jolie am roten Teppich zwar stets so nett lächle – privat sei sie eine "Psychopatin“, die keine Geduld habe und ständig herumbrülle. Pitt wiederum nerve Jolie mit seinen Spaßtouren, die er mit Kumpeln wie George Clooney veranstalte. Keinen Spaß versteht Jolie auch, was Brads Kontakt mit Jennifer Aniston betrifft – sie ist ein rotes Tuch für Angie. Wie die aktuellen Liebesbilder beweisen, lieben sich Brangelina aber trotz allem...

Diashow Angelina Jolie: Verführerisch in Rot

Angelina JOLIE

Angelina JOLIE

Angelina JOLIE

Angelina JOLIE

Angelina JOLIE

Angelina JOLIE

Angelina JOLIE

Angelina JOLIE

Angelina JOLIE

1 / 9

Moderne Nomadenfamilie
Wie durch ein Wunder hat das Paar auch seine Kinder und zudem noch die Karrieren fest im Griff. Als moderne "Nomadenfamilie“, so Jolie selbst, ziehen sie durch die Welt und koordinieren ihre Terminkalender so geschickt, dass immer nur einer von beiden vor der Kamera steht – und sich der Partner um die Kids kümmern kann. Ihre Karrieren leiden durch dieses Arrangement übrigens nicht im Geringsten. Pitt ist für Moneyball nun sogar für den Oscar nominiert. Und Jolie erhielt gute Kritiken für ihr Regiedebüt: ein Drama über den Bosnienkrieg. Ganz nebenbei sorgt das Paar auch als Wohltäter für Furore: Jolie ist UN-Ehrenbotschafterin und besucht oft Flüchtlingslager in Afrika. Pitt wiederum baute feine Ökohäuser für die Opfer der Flutkatastrophe in New Orleans.

Jetzt fehlt also nur noch eine Hochzeit zum großen Glück. Denn mittlerweile fragt sich ganz Hollywood: Warum will Angie nicht? Klar, Jolie hat zwei gescheiterte Ehen hinter sich – mit Jonny Lee Miller und Billy Bob Thornton. Sie heiratete also die Falschen – und lässt den Richtigen, mit dem sie augenscheinlich glücklich ist, zappeln. Oder ist die Traumhochzeit etwa schon in Planung – und Angelina bloß sauer, dass Brad alles ausplauderte?

Mehr spannende Star-Storys finden Sie ab sofort in der neuen Ausgabe von Madonna SOCIETY.

Diashow Brangelina turteln in der Stadt der Liebe

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Lachend, winkend und Arm in Arm kamen Brad Pitt und Angelina Jolie am Montagabend zur Megaminde-Premiere in Paris.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Sie genießen die Zeit in der "Stadt der Liebe" in vollen Zügen.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Die Trickfilm-Premiere wurde zur großen Liebesshow.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Nach heftigen Krisen scheint jetzt schon der Weihnachtsfriede eingekehrt zu sein.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Für die Fans nahm das Traumpaar sich freilich Zeit.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Nach dem Film, Brad lieh seine Stimme einem der Charaktere, ging es zum Abendessen.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Beim Verlassen des Lokals war die Stimmung ungetrübt.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Süß, diese Turteltäubchen.

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

Brad Pitt und Angelina Jolie: Voll verknallt bei Megamind

1 / 19

Autor: Herbert Bauernebel
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.