Schnitzel-Teaser

gourmet-news

Figlmüller präsentiert: Das perfekte Schnitzel

Artikel teilen

Rezepte aus der Traditionsküche Figlmüller

Das berühmte Figlmüller-Schnitzel, Spinatknödel, Krautfleckerl & Co. – WIRKOCHEN zeigt einen Auszug aus dem Klassiker-Kochbuch von Hans und Thomas Figlmüller. Ein wahrer Hochgenuss mit typischen Rezepten nach Wiener Art.

So gelingt das perfekte Schnitzel

Rezept für Figlmüllers Schnitzel

© Echomedia
Figmueller1

Schritt 1: Den Schweinsrücken vom Knochen lösen und portionsweise Schnitzel in
Schmetterlingsform zuschneiden. Danach eine Frischhaltefolie auf das Fleisch legen
und mit dem Fleischklopfer das Schnitzel dünn ausklopfen und salzen.

© Echomedia
Figlmueller2

Schritt 2: Das Schnitzel zunächst in Mehl wenden, durch die verquirlten Eier ziehen und zum Schluss mit Semmelbröseln panieren.

© Echomedia
Figlmueller3

Schritt 3: Das panierte Schnitzel in heißem Fett knusprig herausbacken. Es dauert ca. 1–2 Minuten.

Traditionelle Wiener Rezepte treffen im Kochbuch Wiener Küche – Kochen nach Bildern auf von Generation zu Generation überlieferte Küchengeheimnisse der Familie Figlmüller. Da ein besonderer Fokus auf die Zutaten und Rohstoffe gelegt wird, haben sich Hans und Thomas Figlmüller, die Erben der Traditions-Gastronomie, bewusst für die etwas andere Art der Rezeptpräsentation entschieden – von den Rohzutaten bis hin zum fertigen Gericht wird alles Schritt für Schritt in Szene gesetzt. Die schlicht gestalteten Fotos mit wechselndem Farbspiel lassen das Kochen zu einem neuen Erlebnis werden.

© Echomedia
Kochbuch-Figlmueller

WIRKOCHEN-Buchtipp:
Figlmüller. Wiener Küche – Kochen nach Bildern.

Von Hans und Thomas Figlmüller.
Im Echomedia Buchverlag auf 232 Seiten erschienen.
Um 24,90 Euro erhältlich.

Weitere Rezepte aus diesem Kochbuch

Spinatknödel

Milchrahmstrudel

Krautfleckerl

OE24 Logo