James Bonds neue Leidenschaft: Vodka

Gourmet-News

James Bonds neue Leidenschaft

Artikel teilen

007 trinkt 2015 Belvedere Vodka

2015 startet der neue James-Bond-Film "Spectre". Und einmal mehr sind die Fans gespannt, zu welchem Getränk der heißbegehrte Geheimagent diesmal greift.

Fans aufgepasst: Durchatmen ist erlaubt! Denn nach dem werbewirksamen Griff zu Heineken Bier, findet der Gentleman zurück zur Eleganz und zieht es im neuen Bond-Movie vor wieder Vodka zu trinken. Und zwar diesmal high-class, da 007 im neuen Jahr auf den Geschmack von Belvedere Vodka kommt.

Vodka und Bond haben eine lange gemeinsame Tradition: Alles begann mit einem Schluck Vodka-Martini im ersten Bond-Roman "Casino Royale", wo Autor Ian Fleming den britischen Geheimagenten erstmals in Erscheinung treten ließ. Somit bleibt Bond seiner Liebe zum guten Geschmack treu und hat auch 62 Jahre später, nach Erscheinung des ersten Buches 1953, seine Leidenschaft für Vodka-Martini – damals noch in Kombination mit Lillet und Zitronenzesten in einem Champagnerkelch, nicht vergessen.

Jetzt heißt es leider noch warten, bis Herbst 2015. Aber dann beginnt das neue Abenteuer auf der Leinwand mit Daniel Craig als 007 und für uns Österreicher eine besondere Freude, mit Christoph Waltz in der Rolle des Bösewichts Franz Oberhauser.

OE24 Logo