Nespresso-Cafe

gourmet-news

Weltweit erstes Nespresso Café eröffnet in Wien

Artikel teilen

In Zusammenarbeit mit Do & Co erwartet Sie exklusiver Kaffeegenuss.

Vorhang auf für die Premiere: Erfolgsgastronom Attila Dogudan und Nespresso haben sich zusammengetan – das Ergebnis ist das weltweit erste Nespresso Café auf der Wiener Mariahilfer Straße. Ab sofort dürfen sich alle Kaffeeliebhaber im luxuriösen Ambiente des Nespresso Café an speziell kreierten Kaffeespezialitäten sowie den süßen und pikanten Köstlichkeiten aus dem Hause DO & CO erfreuen.

N-Cube. Ein weiteres Herzstück ist der sogenannte Nespresso Cube, welcher ebenso erstmals verfügbar ist und in das Café integriert wurde. Die automatisierte Boutique bietet allen Kunden die Möglichkeit, sämtliche Nespresso-Kapseln an sieben Tagen in der Woche vor Ort zu erstehen.

Nespresso Café
Mariahilfer Straße 1 C
1060 Wien
Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 8-19 Uhr, So 9-18 Uhr

Attila Dogudan über das Angebot im Nespresso Café

Welche kulinarischen Kreationen aus dem DO & CO Catering werden im Nespresso Café geboten?

Atilla Dogudan: Vom Frühstück beginnend Sandwiches, warme Panini, Salate sowie Köstlichkeiten vom Demel, dazu frische Limonaden und hervorragender Kaffee.

Kommt es zur Abstimmung mit Nespresso?

Dogudan: Das gesamte Produkt wird gemeinsam abgestimmt, um ein optimales Angebot für den Kunden zusammenzustellen. Die Speisen werden passend zum Kaffeeangebot – Spezialrezepte und Cocktails – entwickelt.

Was ist das Besondere an der Kooperation zwischen DO & CO und Nespresso?

Dogudan: Bester Kaffee, spezielle alkoholfreie Kaffeecocktails und hervorragende, kleine feine Spezialitäten findet man sonst kaum in dieser Zusammenstellung. Zudem kann der Kunde im N-Cube auch gleich seine Kaffeekapseln mitnehmen und das sieben Tage die Woche.

Ist eine Expansion des derzeitigen Konzepts geplant?

Dogudan: Wenn unser Angebot auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse optimiert wird, werden wir darüber nachdenken.

OE24 Logo