Dschungel

Ab Freitag

Countdown zum Ekel-Camp

Zwölf Kandidaten rittern im australischen Dschungel um die Krone.

Ab Freitag heißt es auf RTL wieder Ich bin ein Star, holt mich hier raus! (21.15 Uhr) Zwölf mehr oder weniger bekannte VIPs werden in Ekel-Prüfungen und im Dschungel-Camp für die beliebte Dschungel-Krone leiden.

Abstimmen: Wer wird Dschungelkönig 2016?

Top. Neben Jenny Elvers zählt vor allem die einstige Siegerin Brigitte Nielsen zu den absoluten Favoriten. Nielsen ist nach ihrem Sieg 2012 zum zweiten Mal mit von der Partie. Wermutstropfen: Diesmal ist kein Austro-VIP im australischen Dschungel dabei.

Die besten Bilder Dschungel-Star Jenny Elvers posiert nackt im Playboy

Diashow: Dschungelstars: Der Mausi-Check

Christina Lugner verrät ihre Favoriten.

Sie ist "Dschungel-Queen" & ein Super-Typ mit den besten Voraussetzungen. Chance: Top-Favoritin

Das Camp ist für sie eine perfekte Entziehungskur. Gut, dass sie dabei ist. Chance: Sehr gut

Böser Bube! Er ist der "Bad Boy" im Camp. Chance: Gut

Hat Show-Erfahrung und könnte im Mittelfeld landen. Chance: Mittel

Das "Küken" im Camp. Gut für Dschungel-Affäre mit David. Chance: Gering

Wird sicher für unfreiwillige Lacher sorgen. Chance: Keine!

Testosteron pur! Frauen stehen auf ihn. Chance: Sehr gut

Ein Außenseiter mit null Popularität. Er hat schon viel erlebt. Chance: Null!

Wird als "Richterin" sicher für Ruhe im Dschungel sorgen. Chance: Kaum

Ist der "Mitleidskandidat" im Team. Chance: Mittel

Wird für viel Sex und nackte Haut sorgen! Chance: Gut

Wird im Biotop viel zu tun haben. Chance: Kaum

Video zum Thema: Der erste Blick in den Dschungel