Bradley Cooper, Irina Shayk

Nach Met Gala

Cooper & Shayk beim Knutschen erwischt

Hollywood hat ein neues Traumpaar. Sie turtelten bis spät in die Nacht.

Beide gerade frisch getrennt, beide begehrte Hollywood-Stars und beide lassen scheinbar nichts anbrennen. Da liegt es also auf der Hand, was Bradley Cooper und Irina Shayk miteinander tun. Richtig! Rumknutschen. Bei Rihannas Afterparty nach der Met Gala sollen sich die zwei Turteltäubchen äußerst nahe gekommen sein. Hat Hollywood jetzt etwa sein neues Traumpaar gefunden?

Paar-Alarm
Schon vor einigen Tagen wurden Bradley und Irina zusammen bei einem Broadway-Date und Dinner gesichtet - da kamen natürlich die ersten Gerüchte auf, die sich nun wohl bewahrheiten. Zur Met Gala kamen die beiden zwar nicht gemeinsam (das wäre ja auch zu auffällig), dafür ging es später am Abend richtig heiß her. "Sie haben wild herumgeknutscht und waren sich den ganzen Abend sehr nah", berichtet ein Augenzeuge gegenüber Page Six.

Bis drei Uhr morgens konnten die zwei ihre Finger nicht voneinander lassen. Ein hübsches Paar wären die beiden ja schon und das Model fällt auf jeden Fall in Bradley Coopers Beuteschema, war er doch zwei Jahre lang mit Suki Waterhouse liiert.

Diashow: Irina Shayk kämpft mit Bikini