Ashton Kutcher, Demi Moore

Bahn frei für Mila Kunis

Demi Moore: Ashton bettelt um Scheidung

Kutcher will Mila vor den Traualtar führen - doch Demi steht ihm im Weg.

Dreimal dürfen Sie raten, wem Hollywood-Beau Ashton Kutcher (34) neuerdings mit dem zärtlichen Kosenamen meine "kleine Ehefrau" schmeichelt. Bestimmt nicht seiner (Noch-)Gattin Demi Moore (49)! Die Bezeichnung gilt einzig und allein seiner neuen Freundin Mila Kunis, die der Schauspieler offenbar am liebsten vom Fleck weg ehelichen würde. Bleibt natürlich noch immer das Problem mit seiner Verflossenen, mit der Kutcher ja offiziell nach wie vor verheiratet ist. Und drei sind in einer Beziehung bekanntlich einer zu viel!

Scheidungs-Druck
Damit der Spuk endlich ein Ende nimmt, soll Ashton seine Ex jetzt gebeten haben, das Ehe-Aus ein für alle Mal amtlich zu machen. “Eigentlich wollte er immer, dass Demi die Scheidung zu ihren Bedingungen einreicht. Er übte nicht zu viel Druck auf sie aus, weil er wusste, dass sie heftigen emotionalen Stress hat und er wollte ihr nicht noch mehr aufladen. Aber jetzt hat er Demi angerufen und sie gebeten, die Scheidung einzureichen, weil Mila darunter leidet, mit einem verheirateten Mann zusammen zu sein”, erklärt ein Insider das Beziehungs-Dilemma des Two and a Half Men-Stars gegenüber Showbizspy.

Sicher nicht!
Doch all das Bitten und Betteln ist anscheinend zwecklos. Denn Demi denkt nicht im Traum daran, den Weg für Ashtons Neue frei zu machen! "Es versetzt ihr regelrecht einen Stich, dass er sich in ein so viel jüngeres Mädchen verliebt hat. Sie ist nicht unbedingt in der Stimmung, es ihm einfacher zu machen“, erklärt der Moore-Freund weiter. Tja, Pech gehabt, Mila! So schnell wird man wohl doch nicht eine echte Mrs. Kutcher.

Diashow: Demi Moore: Auftritt nach Entzug

Demi Moore ist wieder da! Nach ihrem Zusammenbruch und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik Anfang des Jahres hatte sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt trat die US-Mimin endlich wieder auf und zeigte sich auf einer InStyle-Party zu Ehren ihrer guten Freundin Amanda de Cadenet bestens gelaunt. Die Pause hat Demi sichtlich gut gelaunt: Sie wirkt viel gesünder als in den vergangenen Monaten.

Demi Moore ist wieder da! Nach ihrem Zusammenbruch und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik Anfang des Jahres hatte sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt trat die US-Mimin endlich wieder auf und zeigte sich auf einer InStyle-Party zu Ehren ihrer guten Freundin Amanda de Cadenet bestens gelaunt. Die Pause hat Demi sichtlich gut gelaunt: Sie wirkt viel gesünder als in den vergangenen Monaten.

Demi Moore ist wieder da! Nach ihrem Zusammenbruch und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik Anfang des Jahres hatte sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt trat die US-Mimin endlich wieder auf und zeigte sich auf einer InStyle-Party zu Ehren ihrer guten Freundin Amanda de Cadenet bestens gelaunt. Die Pause hat Demi sichtlich gut gelaunt: Sie wirkt viel gesünder als in den vergangenen Monaten.

Demi Moore ist wieder da! Nach ihrem Zusammenbruch und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik Anfang des Jahres hatte sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt trat die US-Mimin endlich wieder auf und zeigte sich auf einer InStyle-Party zu Ehren ihrer guten Freundin Amanda de Cadenet bestens gelaunt. Die Pause hat Demi sichtlich gut gelaunt: Sie wirkt viel gesünder als in den vergangenen Monaten.

Demi Moore ist wieder da! Nach ihrem Zusammenbruch und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik Anfang des Jahres hatte sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt trat die US-Mimin endlich wieder auf und zeigte sich auf einer InStyle-Party zu Ehren ihrer guten Freundin Amanda de Cadenet bestens gelaunt. Die Pause hat Demi sichtlich gut gelaunt: Sie wirkt viel gesünder als in den vergangenen Monaten.

Demi Moore ist wieder da! Nach ihrem Zusammenbruch und dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik Anfang des Jahres hatte sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt trat die US-Mimin endlich wieder auf und zeigte sich auf einer InStyle-Party zu Ehren ihrer guten Freundin Amanda de Cadenet bestens gelaunt. Die Pause hat Demi sichtlich gut gelaunt: Sie wirkt viel gesünder als in den vergangenen Monaten.