Halle Berry, Olivier Martinez

Krisen-Gerüchte

Halle Berry & Martinez: Kurz vor dem Aus?

Solo-Auftritte & miese Laune: Das Paar zeigt sich kaum noch zusammen.

Es sah nach der ganz großen Liebe aus: Zu Beginn ihrer Beziehung waren Olivier Martinez (46) und Hollywood-Beauty Halle Berry (46) unzertrennlich. Bald darauf folgte der Antrag und Pläne, gemeinsam mit Halles Töchterchen Nahla (aus ihrer Beziehung mit Gabriel Aubry) nach Frankreich auszuwandern. Doch inzwischen ist von der Heile-Welt-Utopie nichts mehr übrig: Berrys Sorgerechtsstreit mit ihrem Ex Aubry scheint ihre Beziehung mit Olivier regelrecht vergiftet zu haben.

Krise?
Halle kämpfte vor Gericht - vergebens. Nahla darf nicht mit nach Frankreich und muss in den USA bleiben. Der Mutter blieb also nichts anderes übrig, als sich mit Olivier auf eine Fernbeziehung einzulassen: Zu Weihnachten ließ die Aktrice das Töchterchen bei Papa Gabriel und jettete nach Paris, um ihrem Verlobten endlich wieder nahe sein zu können. Doch die Feiertage verliefen alles andere als idyllisch: Das Paar wirkte schlecht gelaunt, Halle und Olivier wechselten kaum ein Wort miteinander. Fotos tauchten auf, die die beiden Hollywood-Stars mit verärgerten Gesichtern zeigten - von Turtel-Stimmung nicht die Spur!

Getrennte Wege
Mittlerweile ist Halle schon einer ganzen Weile wieder in Amerika, wurde seitdem aber kaum noch zusammen mit Martinez gesichtet. Und das obwohl sich der Franzose aktuell in den USA befindet! Justjared zufolge wurde Halle Berry gerade auf dem Flughafen in Miami gesichtet, Olivier in Los Angeles. Sollte die Liebe des Paares etwa bereits am Ende sein?

Diashow: Halle Berry & Gabriel Aubry: Familien-Treff beim Kürbis-Fest FOTOS

Halle Berry & Gabriel Aubry: Familien-Treff beim Kürbis-Fest FOTOS

×