Heidi Klum, Zac Posen

Ohne Toyboy bei Awardshow

Heidi, wo hast du Vito gelassen?

Das Model spazierte bei Emmys mit einem anderen über den Red Carpet.

Bei den Emmy Awards waren wieder einmal alle Blicke auf Heidi Klum gerichtet, als die fesche Blondine in Los Angeles in einer eleganten Robe über den roten Teppich schwebte. Doch Moment! Wer ist denn der junge Mann an Heidis Seite? Das ist aber nicht ihr Lover Vito Schnabel!

Diashow: Emmy Awards - Beste Bilder

Emmy Awards - Beste Bilder

×

    Solo am Red Carpet
    Privat scheint der Kunsthändler bereits ein fixer Bestandteil von Heidis Leben zu sein und wie ein neues Foto der beiden erst kürzlich zeigte, hat die 41-Jährige ihren Toyboy auch schon ihren Kindern vorgestellt - Leni, Henry, Johan und Lou sind schon ganz vernarrt in ihren neuen Stiefpapa. Nur auf dem Red Carpet sieht man Heidi Klum noch meistens alleine - oder eben, wie jetzt bei den Emmys, mit anderer Begleitung. Statt mit ihrem Liebsten zu erscheinen, nahm das Model ihren Lieblingsdesigner Zac Posen mit zur Award-Show. Wenn Vito da mal nicht eifersüchtig wird.

    Doch warum wollte sich Heidi nicht mit ihrem Toyboy zeigen? Vielleicht hatte er schon andere Pläne oder musste daheim die vier Sprösslinge der Blondine hüten. Erst einmal begleitete Vito sie auf eine Veranstaltung, doch ihr Knutschauftritt in Cannes ist nun auch schon eine Zeitlang her. Wir sind gespannt, wann wir Heidi und Vito wieder zusammen auf dem roten Teppich sehen dürfen.

    Diashow: Heidi Klum: Mit Vito Schnabel verliebt in Cannes

    Heidi Klum: Mit Vito Schnabel verliebt in Cannes

    ×