Kate Moss' Frisur-Debakel

Schiefgegangen

Kate Moss' Frisur-Debakel

Moss-Style. Bleich-Blond! Wird das ihr Hochzeits-Look?

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Am 2. Juli will Supermodel Kate Moss (37) zeitgleich mit Charlene und Albert von Monaco ihrem Musikerfreund Jamie Hince das Ja-Wort geben, zuvor probiert sie noch ganz schnell ein paar neue Haar-Looks für die Hochzeit aus: In Rio de Janeiro zeigte sich die Beauty nämlich am Hotelpool völlig neu gestylt: Die lange, leicht gewellte Mähne musste einem streichholzkurzen, wasserstoffgebleichten Look weichen. Eigentlich ein absolut angesagter Hair-Cut, auch mit der Colorierung liegt die Beauty im Trend.

Spliss-Alarm
Bloß lehrt die Erfahrung: Eine Bleichung wie diese ist keinem Haar wirklich zuträglich und erfordert ganz viel Pflege. Und: Das ohnehin strapazierte Model-Haar der Moss leidet naturgemäß besonders. Augenscheinliche Folge: So splissig und geschädigt wirkten Kates Haare noch nie. Fazit: Wir machen uns ernsthafte Sorgen um die Hochzeitsfrisur!