Kristen Stewart

international

Kristen Stewart: Verliebt in eine Frau

Artikel teilen

Nach dem Hin und Her mit Robert Pattinson datet sie Freundin Alicia Cargile.

Dass Kristen Stewart nach dem ganzen Liebes-Wirrwarr mit Robert Pattinson und Rupert Sanders die Nase voll von den Männern hat, kann man ihr nicht verübeln. Dem männlichen Geschlecht scheint die Schauspielerin nun auch (zumindest vorübergehend) abgeschworen zu haben. Sie soll in ihrer Freundin Alicia Cargile eine neue Liebe gefunden haben.

Von Mama inspiriert
Von ihrer Bisexualität hat die 24-Jährige bisher zwar noch nichts verraten, aber gedacht haben wir es uns irgendwie schon immer. "Für Kristen ist Liebe einfach Liebe. Mit Alicia ist sie total glücklich", plauderte ein Insider im Star-Magazin über das Liebesleben der Twilight-Beauty aus. Bereits seit letztem Frühjahr soll sich eine Beziehung zwischen den beiden Ladys angebahnt haben.

Hat Kristen etwa ihre Mutter dazu inspiriert, es einmal mit einer Frau zu versuchen, wenn es in der Liebe mit den Männern einfach nicht klappen will? Denn sie lebt seit der Trennung von ihrem mann ebenfalls mit einer Frau zusammen. "Sie hat Kristen schon immer dazu bewogen, ihre eigene Sexualität ausreichend zu erkunden", weiß der Vertraute.

Kristen Stewart zeigt ihr erstes Tattoo

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

Twilight-Star Kristen Stewart hat sich nun auch der langen Reihe der tätowierten Promis angeschlossen. Und wenn ein Tattoo nicht gerade an einer sehr intimen Stelle angebracht ist, kann man es auch nicht lange verheimlichen (Stewart wollte sich nämlich weder im Vorfeld, noch kurz danach zu dem Motiv äußern). Auch Kristens Körperkunst blieb vor den Kameras nicht lange versteckt. Sie trägt jetzt das Logo der 70er Jahre Punk Band "Black Flag" am Handgelenk - vier kurze Striche.

OE24 Logo