Taylor Swift, Patrick Schwarzenegger, Maria Shriver

Mama erteilt Turtel-Verbot

Shriver: "Swift, Finger weg von meinem Sohn"

Maria ist Patricks Flirt mit Country-Star Taylor Swift ein Dorn im Auge.

Arnold Schwarzeneggers Sohn Patrick (18)  soll Gefallen an Country-Beauty Taylor Swift gefunden haben. Die 22-Jährige und der Arnie-Spross sollen am 4. Juli, dem amerikanischen Unabhängigkeitstag, zusammen am Strand gesichtet worden sein und den Eindruck erweckt haben, als bahne sich zwischen ihnen etwas an. Anschließend twitterte Patrick, es sei der beste 4. Juli seines Lebens gewesen.

Besorgte Mutti
Doch es gibt jemanden, die Romanze mit allen Mitteln verhindern will - und zwar keine Geringere als Patricks Mutter Maria Shriver. Diese ist nämlich der festen Überzeugung, dass die Blondine ihren Sohn nur benutzt. "Maria hat Angst, dass Taylor ihn wie einen Kaugummi kaut, ihn ausspuckt und anschließen einen Song über die Beziehung schreibt. So wie sie es bereits mit anderen Exen gemacht hat", berichtet ein Insider gegenüber dem National Enquirer.

Das Schwieger-Monster
Angeblich soll Arnies Ex sogar auf Taylor zugegangen sein und sie gebeten haben, von ihrem Sohnemann Abstand zu nehmen. Shriver soll das Goldkehlchen ausdrücklich davor gewarnt haben, Patrick nicht zu daten. Ihr Kind solle sich lieber auf's Studium konzentrieren statt sich von der musikalischen Schönheit den Kopf verdrehen zu lassen. Und das obwohl weder Taylor noch Schwarzenegger Jr. die Beziehung offiziell bestätigt haben - klingt ganz so, als würde Frau Mama gehörig überreagieren!

Diashow: Patrick Schwarzenegger: Muskel-Parade in Miami FOTOS

Patrick Schwarzenegger: Muskel-Parade in Miami FOTOS

×