Michael Douglas & Catherine Zeta-Jones

Am 10. Hochzeitstag

Michael Douglas will Ehegelübde erneuern

DIASHOW: Trotz Krebs bei "Wall Street"-Premiere in New York.

Er durchlebt wohl die schlimmste Zeit seines Lebens. Dennoch erschien Michael Douglas am Montagabend strahlend auf der Premiere seines neuen Films Wall Street. Trotz seiner Krebserkrankung will der Schauspieler die PR-Arbeit für die Fortsetzung des Oliver-Stone-Klassikers durchziehen.

An seiner Seite, wie immer wunderschön, Ehefrau Catherine Zeta-Jones . Sie ist währende dieser großen Krise wohl Douglas' wichtigste Stütze. "Catherine ist sein Fels in der Brandung", soll ein Freund laut der B.Z. verraten haben.

Zweite Hochzeit
Catherine überraschte Michael mit einer besonders romantischen Geste: Sie fragte ihn, ob er sie noch einmal heiraten möchte. "Ihm liefen die Tränen, als Catherine vorschlug, das Jawort als Zeichen ihrer Liebe zu erneuern", weiß der Insider. Am 18. November, zum zehnten Hochzeitstag des Paares, wollen sie nun ihre Gelübde erneuern. Obwohl Chemo und Bestrahlung ihm hart zusetzen und er sehr geschwächt ist, freut Michael sich schon darauf: "Er ist ein Kämpfer und hat versprochen, bis zu seinem zweiten großen Tag stark genug zu sein."

Diashow: Michael & Catherine bei "Wall-Street"-Premiere in New York

Diashow: Trotz Krebs: Douglas bei Film-Premiere "Wall Street"

Der Kampf gegen den Kehlkopfkrebs konnte Michael Dougals am Montag nicht davon abhalten, die Premiere von "Wall Street" in New York zu besuchen.

Er ist der Star des Films von Oliver Stone.

An Michaels Seite: Ehefrau Catherine Zeta Jones.

Sie ist für ihn während dieser schweren Zeit eine große Stütze.

Im November wollen die beiden ihr Ehegelübde erneuern.

Carey Mulligan, Michael Douglas, Susan Sarandon und Eli Wallach.

Cateherine & Michael mit Oliver Stone.