Miley & Liam: Zerstörte Abrissbirne ihre Liebe?

Beziehung am Ende

Miley & Liam: Zerstörte Abrissbirne ihre Liebe?

Das Paar soll sich für Liebes-Pause entschieden und Hochzeit auf Eis gelegt haben.

Dass sich Miley Cyrus vom süßen Disney-Mädchen in den sexy Vamp verwandelte, konnte ihr Verlobter Liam Hemsworth ja noch halbwegs gutheißen. Doch dass sie seit einiger Zeit einen Skandal an den nächsten reiht, war für ihre Liebe wohl doch zu viel. Ob Mileys laszives Nackt-Video zu ihrem neuen Song "Wrecking Ball" das Fass schließlich zum Überlaufen brachte?

Auszeit
Das Paar wurde in den letzten Monaten immer weniger zusammen gesehen und sollen sich in der spärlichen gemeinsamen Zeit häufig gestritten haben. Als die Sängerin dem Schauspieler dann gestern (15. September) die Twitter-Freundschaft kündigte, war das Gerücht perfekt: Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben sich getrennt. "Sie haben sich bis auf weiteres getrennt. Miley und Liam haben eine sehr turbulente Beziehung und sie sind beide erschöpft. Ihre Beziehung ist sehr kompliziert. Die Hochzeit wurde auf Eis gelegt. Sie ist nicht abgesagt, aber es sieht nicht allzu vielversprechend aus," weiß ein Insider zu berichten.

Miley und Liam wollten sich bisher noch nicht zu den Trennungs-Gerüchten äußern, doch über die Gründe für das Liebes-Aus wird schon wild spekuliert. Es wird gemunkelt, Liam wäre genervt von Mileys plötzlicher 180-Grad-Wandlung zum freizügigen Luder. Zuerst ihr skandalträchtiger Auftritt bei den MTV Video Music Awards, dann ihre Nackt-Show auf der Abrissbirne. Die Sängerin scheint sich in eine komplett andere Person verwandelt zu haben.

Diashow: Miley Cyrus & Liam Hemsworth zeigen ihre Liebe

Miley Cyrus & Liam Hemsworth zeigen ihre Liebe

×