Miley Cyrus

Schon wieder freizügig

Miley, wir kennen dich schon nackt

Damit wir nicht vergessen, wie sie nackt aussieht, postet sie sexy Foto.

Langsam aber doch haben wir verstanden, dass sich Miley Cyrus ohne Kleidung scheinbar besonders wohl fühlt. Egal ob auf dem Rolling Stone-Cover, oben ohne mitten in der Wüste oder (nicht zu vergessen) in ihren Musikvideos - Miley zeigt sich gerne, wie Gott sie schuf. Damit wir aber auch ja nicht vergessen, wie sie nackt aussieht, hat die Skandalsängerin auf Instagram das Gedächtnis ihrer Fans mit einem Nacktfoto aus der Dusche wieder aufgefrischt.

Begeistert in der Dusche
Als eine große Überraschung kommt der freizügige Schnappschuss allerdings nicht. Überraschend ist nur, dass die 21-Jährige ihren Po mit einem großen, roten Herzchen verdeckt hat. "F*** yeah. Duschen in Puerto Rico", schreibt Miley zu dem Bild, von dem wir nur zu gerne wüssten, wer es geschossen hat. Wenn sich nur jeder über die tägliche Duschroutine so freuen könnte wie Miley Cyrus...

Diashow: Miley Cyrus feiert ihr neues Album in Dessous

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...

Wir haben nichts anderes erwartet: Zur Release-Party für ihr neue Album "Bangerz" erschien Miley Cyrus im superengen bauchfreien Top. Nicht nur blitzten unter dem weißen Stoff ihre Nippel-Pasties (diese lustigen schwarzen Pickerl...) durch, die extra tief sitzende Jeans ließ auch einen Blick auf ihr weißes Netzhöschen darunter zu. Miley war das aber immer noch zu viel Kleidung. Später feierte sie in rosa Satinwäsche weiter. Dabei könnte sie sich so tolle Kleider leisten...