Eva Longoria feiert mexikanische Weihnachten

Nach Trennung

Eva Longoria feiert mexikanische Weihnachten

Neo-Single Eva Longoria feiert mit ihrer Mama Weihnachten.

Nach ihrer Trennung von Ehemann Tony Parker (29) flüchtet Desperate Housewives-Star Eva Longoria (35) in den Schoß ihrer Familie. "Weihnachten ist die schönste Zeit im Jahr für mich", freut sie sich auf die Auszeit zu Hause.

Mexikanische Familienfeier
Bei einem vorweihnachtlichen Foto-Shooting für das Magazin Access verriet sie nun, wie sie die Feiertage verbringt: "Es trifft sich meine ganze Familie und die Frauen bereiten – ganz traditionell – mexikanische Tamales, ein Maisteig-Gericht, zu."

Diashow:

Eva Longoria und ihr Mann Tony Parker entspannen auf eine Luxus-Yacht. Während Tony ins kühle Nass springt, überlegt Eva noch.

Kerzengrade taucht der Basketball-Star ins Meer ein.

Wenn Tony das kann, dann traut Eva sich auch.

"Ist es wirklich nicht zu kalt?"

Jipieh! Die süße "Housewife" wagt den Sprung!

Eva hält sich lieber noch schnell die Nase zu, bevor sie eine Salzwasserspülung "genießen" muss.

Während seine Frau in der Sonne trocknet, dreht Tony Parker noch eine Runde am Jetski.

Tony in voller Fahrt.

Eva Longoria sieht sich das aus sicherer Entfernung an.